KLM hat wieder ein neues Business Produkt …

Ein Blick in die KLM Kategorie bei Seatguru ist immer ganz witzig. Da tummeln sich so viele Business Produkte, wie man das nur sehr selten bei Airlines findet. Die Produkte sind auch sehr unterschiedlich. Bucht man sich KLM, dann immer ganz genau aufpassen – ich empfehle Expertflyer – wo man dann landet ;)

KLM hat nun noch eine Business Variante vorgestellt. In den neuen 787-10 wird es dann Jamco Business Sitze geben:

“KLM is constantly striving to improve customer experience. This is exemplified by JAMCO’s Venture seats, which offer passengers greater personal space and comfort, with full-flat recline and an 18.5-inch entertainment screen. Another new feature is the “Do not disturb” button on the armrest, which passengers can turn on and off at will. The middle seats in WBC have a movable partition, allowing passengers to opt for maximum privacy or for an optimum shared travel experience. … There will be 38 World Business Class seats aboard these new aircraft. All of these seats will offer direct access to the aisle. The new seats will be KLM-branded, based on a design created in cooperation with Hella Jongerius.”

Zur Pressemitteilung: KLM first to order JAMCO’s business-class seats

Fotos: KLM

 

Derzeit bekommt man einen unglaublich hohen Bonus für eine Kreditkarte. Mit Abschluss der DE American Express Platinum erhält man 60 000 Meilen. Hier bei Boardingarea kann ich euch das anbieten:

You have Successfully Subscribed!