Austrian und Swiss verkaufen schon längere Zeit den Lounge Zugang am Heimatflughafen …

Wenn man wirklich Economy fliegt und wirklich selten unterwegs ist, keinen Status hat, dann machen diese zwei Angebote von Austrian und Swiss möglicherweise Sinn. Gerade wenn man auf Langstrecke unterwegs ist und man dann auch in die internationalen Lounges kommt, dann kann es sinnvoll sein.

Swiss und Austrian haben einen ähnlichen Preis. Um ca. 35 Euro ist man pro Person dabei.

Swiss Lounge Zugang in Genf oder Zürich: 36 Euro

Die Bedingungen:

“Verwendung und Gültigkeit
+ Der Lounge-Gutschein kann für den Zugang zu jeder SWISS Business Lounge in Zürich oder Genf verwendet werden. Für Lounges von SWISS, Lufthansa oder anderen Partnern im Ausland oder für SWISS First oder Senator Lounges kann kein Zugang gewährt werden.
+ Der Gutschein ist personengebunden und nicht übertragbar.
+ Für den Zugang zur Lounge ist eine gültige Bordkarte erforderlich. Für jede Person muss ein separater Gutschein erworben werden.
+ Der Gutschein ist nur gültig in Kombination mit einer Bordkarte für einen Flug mit SWISS, Lufthansa, Austrian, Edelweiss oder Brussels. Für Flüge mit SWISS Codeshare-Partnern ist kein Lounge-Zugang möglich.
+ Nach erstmaligem Betreten der Lounge darf dieselbe oder eine andere Lounge nicht erneut betreten werden. Am Tag des Fluges ist die Aufenthaltsdauer in der Lounge nicht begrenzt.
Erstattungen
+ Der Gutschein kann nicht ausgezahlt, ausgetauscht oder erstattet werden.
+ Ausnahme: Gutscheine können nur im Fall von Unregelmässigkeiten erstattet werden, z. B. wenn der Flug storniert und ein neuer Flug nur an einem anderen Tag angeboten werden kann. Wenn ein Passagier bei einem Flug am nächsten Tag Zugang zur Lounge wünscht, muss ein neuer Gutschein ausgestellt werden, da der alte Gutschein seine Gültigkeit verliert. Die Erstattung des Kaufpreises für den aufgrund einer Stornierung nicht mehr gültigen Gutschein kann per Webformular beantragt werden.”

Zur Promo Page: Lounge-Zugang Gutschein

Austrian Lounge Zugang in Wien: 35 Euro

Die Bedingungen:

“Sie können Ihren Lounge-Zugang ab 47 Stunden vor Abflug über das Austrian Airlines You will be directed to a possibly non-accessible site. Take care. Be careful.Web Check-in kaufen, oder wenden Sie sich an Ihrem Abflugstag direkt an den Welcome Desk der Lounge. Hier können Sie einfach mit Ihrer Kreditkarte oder Maestro-Karte bezahlen und die verbleibende Zeit vor Ihrem Abflug genießen.
Die Austrian Business Lounges am Flughafen Wien stehen allen Austrian Fluggästen offen. Denn auch mit einem Austrian Economy Class Ticket können Sie für nur EUR 35 unsere Business Lounges benützen. Alles, was Sie brauchen, ist eine für den jeweiligen Abflugtag gültige Bordkarte für einen Austrian Airlines Flug* von Wien. Die Zugangsberechtigung gilt für 1 Person ausschließlich am Abflugstag, ist nicht übertragbar und auch nicht erstattbar.
*oder bei Flügen, die von unseren Partnern unter Austrian Airlines Flugnummer durchgeführt werden.
Austrian Airlines bietet im neuen Star Alliance Terminal auf Ebene 2 zwei großzügige, modern ausgestattete Business Lounges mit österreichischem Ambiente. Eine befindet sich im “Schengen” Bereich für Flüge ohne Passkontrolle, und eine im “Non-Schengen” Bereich unmittelbar nach der Passkontrolle für internationale Abflüge.”

Zur Promo Page: Lounge Access

Eine gute Alternative ist sicher der Abschluss einer Dinersclub Karte. Da kommt man dann eben in die Partnerlounges von Dinersclub (nicht die Swiss und Austrian Lounges).

Hier mehr: WIRKLICH KOSTENLOS in 750 Airport Lounges

Danke: Bumsbude.eu