Einzelne Marriott Bonvoy Hotels sperren alle Suite Night Awards oder bei bestimmten Room Rates …


Ein wirklich nettes Feature von Marriott Bonvoy sind die Suite Night Awards nach Erreichen von Platinum oder Titanium. Wer das als Geschenk zur Statusrequali auswählt kann jeweils 5 Nächte (Platinum und Titanium) in eine gebuchte Suite umwandeln. Fünf Tage vor Check-in beginnt das Hotel die Verfügbarkeit einer Suite zu prüfen. Man stellt sich da eigentlich an den Beginn der Upgrade Schlange und wird schon im Vorhinein und nicht am Tag der Anreise bei Verfügbarkeit in eine Suite gebucht. Online kann man sich Suiten aussuchen. Die Buchung wird maximal fünf Tage vor Anreise umgestellt. Ist keine Suite verfügbar wird jeden Tag bis zur Anreise neu ein mögliches Upgrade gecheckt.

Es gibt viele Ausnahmen, aber eigentlich sollte es bei den Standardmarken klappen.

“Not all Participating Properties participate in Suite Night Awards.  Suite Night Awards are not redeemable at the following brands:  The Ritz-Carlton, The Ritz-Carlton Reserve, The Ritz-Carlton Destination Club, EDITION, Protea Hotels, Aloft, Element, Design HotelsTM, all-Suite Hotels, Marriott Executive Apartments, ExecuStay, Marriott Vacation Club, Marriott Grand Residence Club properties and participating Vistana properties.  In addition, Suite Night Awards are not redeemable at select Participating Properties.”

Das ist ein von SPG übernommenes Feature. Marriott Bonvoy tut sich damit aber wirklich schwer.

Manche Hotels sperren alle Suiten für diese Suite Night Awards!

Ich wollte im JW Seoul Dongdaemun so ein Suite Upgrade rauflegen. Nada, nix. Das JW Marriott in Seoul hat zwar alle Suiten verfügbar, aber Suite Night Awards werden nicht angeboten. Kein Glitch, auch übers Callcenter nicht möglich. Ausweg ist natürlich eine Kontrolle der Suite Night Awards über eine stornierbare Buchung.

Manche Hotels sperren bestimmte Room Rates!

Ich wollte im Luxury Collection Schloss Fuschl so einen Suite Night Award verwenden. Natürlich habe ich zunächst bei einer stornierbaren Rate die Verfügbarkeit der Upgrades kontrolliert. War alles da. Alle Suiten für Upgrades verfügbar. Dann habe ich eine nicht-stornierbare Rate gebucht. Da waren die Suite Night Awards auf einmal verschwunden. Auch für das Callcenter war eine Suite Night Awards Anfrage nicht möglich. Man hat mich dann netterweise diese Buchung stornieren lassen und erneut buchen lassen. Da konnte ich dann auf eine stornierbare Buchung eine Suite Night Award Anfrage rauflegen.

Dieses Spiel mit den Suite Night Awards betrifft eigentlich nur die guten Marriott Bonvoy Kunden mit jenseits der 50 und 75 Nächte pro Jahr. Die spielen sich da wirklich mit ihren guten Kunden. Es ist auch vollkommen unklar, wo man jetzt diese Suite Night Awards verwenden kann. Nicht nur haben es manche Hotels blockiert, auch manche Zimmerpreise verhindern diese Suite Night Awards. Das macht es extrem kompliziert und ist in meinen Augen sogar ein wenig wie eine Falle.

Schau doch mal in unserer Boardingarea DE Marriott Bonvoy Facebook Gruppe vorbei: MARRIOTT BONVOY (former SPG / Marriott Rewards) – Elite Member

Die Hilton Visa Kreditkarte bringt sofort den Gold Status!

Mit 20 000 Euro Umsatz wird man Hilton Diamond!

23% der Gold Member erhalten ein einfaches Upgrade!
53% der Gold Member bekommen ein Club Zimmer!
13% der Gold Member schlafen mit Upgrade sogar in einer Suite!

Mehr Infos

BoardingArea