American Express streicht für die Platinum und Centurion Karten die Priority Pass Restaurants …

Für die internationalen American Express Platinum Karten gab es diese Hiobsbotschaft schon länger. American Express hat nun für Deutschland und Österreich auch bestätigt, dass man die Partnerschaft mit den Priority Pass Restaurants einstellt.

D. h. ab 01.08. mit American Express Platinum und Centurion nur mehr die Priority Pass Lounges, aber kein Priority Pass Restaurant mehr.

Das Statement:

“Wir bieten unseren Kartenmitgliedern (in Deutschland Centurion Card- , Platinum Card-, Business Platinum Card- und Corporate Platinum Card Inhaber; in Österreich Centurion Card- und Platinum Card Inhaber) Zugang zu erstklassigen Priority Pass Lounges, in denen sie auf ihren Reisen entspannen können. Diesen besonderen Vorteil können unsere Kartenmitglieder auch weiterhin nutzen. Zusätzlich gab es bisher vereinzelte Angebote an Flughäfen für Vergünstigungen in Restaurants, Cafés und Bars außerhalb von Lounges. Diese entfallen ab dem 01. August 2019. Unsere Kartenmitglieder haben weiterhin Zugang zu mehr als 1.200 Lounges.”

Quelle: Statement von American Express

Schau doch mal in der Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei: Vielflieger Lounge – Tipps & Tricks für Vielflieger

DE Amex Platinum Business mit 100000 Punkten
+ Metallkarten
+ 200 Euro Reiseguthaben und Sixt Guthaben
+ Lounge Zugang mit 2 Priority Pass Karten (+ Gäste)
+ 80 000 Meilen
+ Status bei Hotel- und Mietwagenprogrammen
+ Umfangreiches Versicherungspaket
+ Star Alliance Gold Challenge über Singapore Airlines
+ Lufthansa Lounge Zugang (FRA und MUC)

American Express Platinum Business

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!