Die Verlierer bei den neuen Lufthansa Miles and More Statuslevel …

Lufthansa Miles and More wird ab 2021 stark verändert: NEUE Miles and More STATUSLEVEL: Frequent Traveller: 160 Punkte / Senator: 480 Punkte / HON: 1500 Punkte

Lifetime Statuslevel werden eingeführt: Die Lufthansa Miles and More LIFETIME Senator und Frequent Traveller Anforderungen

Schauen wir uns mal die Verlierer an. Hier eine kleine Analyse anhand der derzeitigen Informationen. Was wird verschlechtert?

+ Frequent Traveller über Segmente Runs (z. B. LOT in Polen) gibt es nicht mehr!
+ Der Senator und HON Circle Status ist nur mehr für ein Jahr gültig. Das kostenfreie zweite Statusjahr ist Geschichte. Die Statuslevel sind prinzipiell einfacher zu erreichen, dafür gilt der Status nur mehr ein Jahr.
+ Teure Tickets in hohen Buchungsklassen bringen genauso viel Statuspunkte wie günstige Tickets in niedrigen Buchungsklassen. Man erhält zwar mehr Prämienmeilen für einen hohen Umsatz, aber die gleichen Statuspunkte wie Tickets in günstigen Klassen. Big Spender wird das nicht freuen.
+ First Flüge bringen im Vergleich zur Business nur 70 Punkte. Die Business Langstrecke macht 50 Statuspunkte. Die teuren First Flüge bringen also nicht üppig Statuspunkte.
+ Eurowings Flüge sind scheinbar ausgenommen.
+ Senator oder Frequent Traveller Status über andere Airlines zu erfliegen klappt nicht mehr. Mindestens 50% müssen auf Lufthansa, Austrian oder Swiss (+ Friends; aber noch ungeklärt) absolviert werden.

Heute wird es am Abend eine Präsentation dieser neuen Statuslevel geben. Travelwithmassi.com wird anwesend sein. In der Vieflieger Facebook Gruppe wird er berichten: Vielflieger Lounge – Tipps & Tricks für Vielflieger

Die Hilton Visa Kreditkarte bringt sofort den Gold Status!

Mit 20 000 Euro Umsatz wird man Hilton Diamond!

23% der Gold Member erhalten ein einfaches Upgrade!
53% der Gold Member bekommen ein Club Zimmer!
13% der Gold Member schlafen mit Upgrade sogar in einer Suite!

Mehr Infos

BoardingArea