TRAURIG: Eva Air bietet keine Rimowa Amenity Kits mehr

Eva Air muss sich der Rimowa Amenity Kits entledigen …

Eva Air bietet eines der aufwendigsten Business Produkte da draußen. Auf der Langstrecke bekommt man Pyjama, Bett, Premium Champagner in der Liga von First Produkten und eben auch ein high-end Amenity Kit.

Abgehend von Taipei gab es die extrem beliebten Rimowa Amenity Kit Koffer. Die werden von Eva Air leider durch Ferragamo ersetzt. Rimowa hat die Verträge mit den Airlines beendet.

Das ist schon Nörgeln auf einem sehr hohen Niveau, das ist mir schon klar ;) Eva Air Business bleibt trotzdem super.

Hier mehr: Eva Air to cease distributing prized RIMOWA amenity kits

Foto: Eva Air


Schau doch mal in der größten deutschsprachigen Facebook Gruppe für Vielreisende vorbei: Vielflieger Lounge – Tipps & Tricks für Vielflieger

Kommentare 14
  1. Fairerweise sollte man anmerken, dass Rimowa nach der Übernahme durch LVMH beschlossen hat, Airlines nicht mehr mit Rimowa-Kits auszurüsten. EVA musste dadurch einen neuen Partner finden.

    1. So etwas kommt halt heraus, wenn der Milliardaers-Vater seinem Sohn ein Unternehmen kauft uns sagt ‘mach mal’.
      Der Sohn kennt nichts vom echten Leben, hat einfach nur an einer versnobbten franzoesischen Oberklasse-Universitaet irgendwas mit ‘Business’ studiert und haelt sich jetzt fuer den groessten Alleinherrscher.
      Schade um so ein traditionsreiches deutsches Unternehmen wie Rimowa.
      Aber es gibt ja zum Glueck mittlerweile genug Alternativen, auch fuer Alu-Trolleys.

    2. Aber sehr viel Infos zu den Rimowa Amenity Kits, dass man sie nicht mehr machen möchte, findet man irgendwie nicht.

    3. Bezüglich Info: Die Pressemitteilung erwähnt, dass die siebenjährige Zusammenarbeit beendet wurde. EVA postet auf Instagram selbst dass “After LVMH acquired RIMOWA, they have put an end to the cooperation with all airlines partners.” (Post vom 12. November 2019)

    4. Nochmals danke für die Info. Auf Instagram nachzusehen, darauf wäre ich nicht gekommen.

    5. Easy. Ich (und viele andere auch) sind Dir für all Deine wert- und humorvollen Beiträge sehr dankbar.

    1. Auch wenn aus Plastik, die hat doch niemand auf den Müll geworfen. Das sind die sinnvollsten Amenity Kits, die ich bis jetzt je in der Hand gehabt habe. Perfekt für Elektronik Zeugs, Kabel, Festplatten usw.
      So ein Beutel, der landet schnell auf dem Müll.

  2. Zustimmung. Unsere TG und LH Rimowa Kits sind super für “Kleinscheiß”, und so hat man etwas mehr Ordnung.
    Hab noch ein paar Original verpackte, wer will? ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Prev
Guter Garuda Indonesia Business Deal London – Bali

Guter Garuda Indonesia Business Deal London – Bali

Mit der Garuda Indonesia Business von London nach Bali

Next
VIELE neue Plaza Premium Lounges

VIELE neue Plaza Premium Lounges

Plaza Premium bietet mit 2019 und 2020 einige neue Lounges

You May Also Like