Berlin Tegel soll in eine zweimonatige Zwangspause …

Beim Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg schaut es derzeit sehr gut aus. Im Oktober soll wirklich eröffnet werden: Bauamt gibt grünes Licht für Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg

Zwischenzeitlich würde man eigentlich Tegel weiterlaufen lassen. Der Bedarf ist in der aktuellen Situation aber so gesunken, dass die Betreibergesellschaft Tegel in eine Zwangspause von zwei Monaten schicken möchte. Das soll voraussichtlich schon im Mai geschehen.

Die Infos:

“Der Flughafen Tegel soll wegen der Corona-Krise vorübergehend geschlossen werden. Das sieht ein Antrag vor, den die Flughafengesellschaft FBB am Mittwoch an die oberste Luftfahrtbehörde in Berlin abgeschickt hat. Danach soll der Betrieb spätestens zum 1. Juni für zwei Monate eingestellt werden.”

Mehr bei der Berliner Zeitung: Flughafen Tegel soll noch im Mai geschlossen werden


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!