Ein Deutscher ist seit 54 Tagen im internationalen Transit des Delhi Airport gefangen …

Mitte März haben die Länder die Transit- und Einreiseregeln verschärft. Der internationale Passagierverkehr ist auf ein Rudiment zusammengebrochen. Das hat an vielen Airports einzelne Passagiere in eine Art Falle treten lassen. Sie sind während der Heimreise zumeist aufgrund abgesagter Flüge und verschärfter Transit- und Einreisebestimmungen auf einmal in den Airports gestrandet. Eigentlich könnte man vermuten, dass die Botschaften und Länder bis jetzt für diese Einzelfälle Lösungen geschaffen haben.

Am Airport Delhi sitzt seit 18.03. ein deutscher Staatsbürger. Er war von Hanoi nach Istanbul unterwegs, während alle Flüge von Indien in die Türkei gestoppt wurden. Dann hat Indien auch noch am 25.03. alle internationalen Flüge ausgesetzt.

Aufgrund juristischer Probleme in der Heimat, will Indien kein Visum ausstellen. Andere gestrandete Passagiere wurden mit einem Notvisum ins Land gelassen. Dieser Herr nicht und er sitzt jetzt seit 54 Tagen im Transit des Flughafen Delhi.

Delhi Airport sagt dazu:

““We confirm that a foreign national is currently in the transit area of the international terminal of Delhi airport due to non-availability of regular flight to transit onwards. Appropriate authorities were informed about this in good time. They are in dialogue with the foreign national,” a spokesperson for Delhi International Airport Limited (DIAL) said.”

Mehr in Hindustan Times: Covid-19 lockdown fallout: German man living at Delhi airport since March 18

Der Herr kann sich bei einer Aufnahme des Flugverkehrs ein Ticket kaufen. Er scheint sich seiner Gesundheit zu erfreuen. Wanderungen im Airport sind die sportliche Betätigung. Die Fast Food Restaurants ernähren ihn. Der Airport hat ihm ein Klappbett und Hygiene Artikel zur Verfügung gestellt. Über die CCTV Kameras wird er vom Airport überwacht.

Erst letzte Woche hätte es eine Rettung geben können. Die Türkei (das eigentliche Ziel) hat einen Rückholflug von Delhi durchgeführt. Der war aber nur für türkische Staatsbürger …

Danke: Liveformalounge.boardingarea.com


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!