Qantas wird die Flüge nach London, Los Angeles und Hong Kong nicht mehr betreiben …

Qantas hat Mitte März die Langstrecke am Boden gehalten: CORONAVIRUS: Qantas groundet Langstrecke – Streicht 90% des Angebots

Ein Rumpfnetzwerk mit ein paar Flügen nach London, Los Angeles und Hong Kong wurde mit staatlicher Hilfe weiter betrieben. Dieses Projekt endet nun. Qantas und auch Virgin Australia werden die internationalen Flüge mit Ausnahme nach Neuseeland auf Eis legen.

Die Infos:

“All Qantas and Jetstar scheduled international flights, except for flights between Australia and New Zealand, are suspended until at least the end of July 2020, due to government restrictions.
All Qantas and Jetstar scheduled flights between Australia and New Zealand are suspended until at least the end of June 2020.
Last updated: 5 June 2020”

Die Info Page: Qantas International network changes


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!