Aufgrund eines regionalen Ausbruchs stellt Melbourne Airport die internationalen Verbindungen ein …

Australien hat aufgrund von Covid-19 sehr restriktive Einreisebestimmungen. Die große Partystimmung bei internationalen Verbindungen kommt da nicht auf.

Was aber nach Melbourne international fliegt, wird nun für zwei Wochen pausiert. In Melbourne gibt es um den Flughafen rum einen lokalen Ausbruch und einen Lock-down!

Internationale Flüge sollen pausiert werden, berichtet Executivetraveller.com:

“Speaking at a media conference on Tuesday evening, Victorian Premier Daniel Andrews said he has asked Prime Minister Scott Morrison to divert all international flights from Melbourne for the next two weeks.
“Today’s flights will be the last ones for a period of two weeks,” Andrews said.”

Das wird nun umgesetzt. Die Flüge werden schon sukzessive gestrichen:

Den Hintergrund dieses lokalen Ausbruchs vermutet man bei den Quarantäne Hotels (zweiwöchige Quarantäne bei Einreise). Hier sollen Sicherheitsregeln mißachtet worden sein.


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

Die Hilton Visa Kreditkarte bringt sofort den Gold Status!

Mit 20 000 Euro Umsatz wird man Hilton Diamond!

23% der Gold Member erhalten ein einfaches Upgrade!
53% der Gold Member bekommen ein Club Zimmer!
13% der Gold Member schlafen mit Upgrade sogar in einer Suite!

Mehr Infos

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!