Ein Hongkonger hat drei Monate den Transit am Airport Hong Kong nicht verlassen …

South China Morning Post hat eine absolut absurde Geschichte gebracht.

Ein Hongkonger wollte im März von Kanada über Hong Kong nach Vietnam fliegen.

Beim Zwischenstopp in Hong Kong konnte er aufgrund der Einreisebestimmungen nicht mehr weiterfliegen.

Der Passagier ist Hongkonger, damit hätte er eigentlich einreisen können. Er hat das aber abgelehnt.

Cathay Pacific hat ihn im Transit drei Monate durchgefüttert.

Keiner weiß, warum er als Hongkonger nicht einfach nach Hong Kong heimgekehrt ist.

Jetzt ist er einfach mit einem negativen Covid-19 Test nach Hong Kong eingereist.

Eine andere Dame aus Guangdong sitzt weiterhin im internationalen Transit in Hong Kong. Sie weigert sich über internationale Verbindungen nach China heimgeflogen zu werden.

Die ganze Story: Coronavirus: Hongkonger who spent three months at airport finally enters city

Also irgendwie muss die Versorgung gestrandeter Passagiere in Hong Kong äußerst gut sein. Das ist ja wie ein Geheimtipp ;)


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

Die Hilton Visa Kreditkarte bringt sofort den Gold Status!

Mit 20 000 Euro Umsatz wird man Hilton Diamond!

23% der Gold Member erhalten ein einfaches Upgrade!
53% der Gold Member bekommen ein Club Zimmer!
13% der Gold Member schlafen mit Upgrade sogar in einer Suite!

Mehr Infos

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!