Eine der günstigsten Möglichkeiten mit Meilen ein Round-the-World Ticket zu buchen …


Das deutsche American Express Membership Rewards Programm hat Asia Miles als Partner. Der Transfer ist 5:4 möglich.

Round-the-World Tickets sind bei den Meilenprogrammen nicht extrem günstig. Cathay Pacific Asia Miles bietet aber eine sehr nette Möglichkeit für ein kostengünstiges Round-the-World Ticket. Wir schauen uns mal die Multi-Carrier Meilentabelle an (man benötigt natürlich andere Airlines als Cathay Pacific). Da findet man die Zone bis 50 000 geflogene Meilen. Um 240 000 Meilen in der Business oder 345 000 Meilen in der First kommt man so einmal um die Welt.

Round-the-World Business bis 50 000 Meilen Strecke: 240 000 Meilen
= 300 000 Membership Rewards Punkte
Round-the-World First bis 50 000 Meilen Strecke: 345 000 Meilen
= 431 250 Membership Rewards Punkte

Stopover sind auf fünf Stück limitiert. Da gibt es definitiv bessere Round-the-World Regeln. Dazu kann man aber zwei Transfers und zwei Open-Jaws einbauen.

Die Bedingungen (Aufpassen auf Stopover, Transfers und Open-Jaws):

“A oneworld Multi-carrier Award is applicable for:
two oneworld alliance airlines, when Cathay Pacific or Cathay Dragon is not one of your selected carriers; or
three or more oneworld alliance airlines, when Cathay Pacific or Cathay Dragon is one of your selected carriers.
The maximum distance range is up to 50,000 miles.
To redeem a oneworld Multi-carrier Award, the total Mileage Credits required to determine the award zone is the sum of the sector distance (between the origin airports and destination airports) of all sectors in the itinerary. The Member or Nominee can make a maximum of five stopovers. In addition, two transfers and two open-jaws are permitted.
For multiple-sector Flight Awards, the Mileage Credits required are those of the highest class booked in any single itinerary.
A oneworld Multi-carrier Award does not offer travelling on Premium Economy Class.”

Zu den Bedingungen: Flight Awards – oneworld Multi-carrier Awards

Man sucht sich die Verfügbarkeit bei Oneworld (z. B. Asia Miles oder British Airways Executive Club). Dann bucht man das Round-the-World Ticket telefonisch ein.

Der geringe Meilenwert und die Möglichkeit des Transfers aus Membership Rewards machen diese Round-the-World Möglichkeit doch sehr interessant.


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!