British Airways wird Marks and Spencer nicht mehr anbieten …

2017 hat British Airways das kostenlose Catering der Europa Economy gestrichen und durch eine zu bezahlende Option in Kooperation mit Marks and Spencer ersetzt. Man wollte da in der Europa Economy ein wenig auf Billigflieger tun.

Mit der Covid-19 Krise hat man den Bordverkauf gestoppt.

Für den Bordverkauf von Marks and Spencer gibt es nun ein Aus. British Airways trennt sich von diesem Zulieferer. Ein neuer Partner wurde noch nicht benannt.

Businesstraveller.com hat die Story: British Airways and Marks and Spencer part ways


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!