Bei Malaysia Airlines werden die Wolken immer dunkler …

Malaysia Airlines war schon vor Covid-19 angeschlagen. Die starke asiatische Konkurrenz und Abstürze haben Malaysia Airlines schwer getroffen. Mit Covid-19 ist es natürlich nicht besser geworden. Man befindet sich gerade in Umstrukturierungen. Da zeichnet sich leider auch ein gröberes Problem. Einige Leasingfirmen wollen nicht mitmachen und Malaysia Airlines steht damit an der Kippe.

Group Chief Executive Officer Malaysia Airlines Izham Ismail zeichnet ein düsteres Bild:

“Malaysia Airlines group chief executive officer Izham Ismail said the group would have “no choice but to shut it down” if lessors decide against backing the restructuring plan.”

Der volle Reuters Artikel: Malaysia Airlines boss says will have to shut down if restructuring plan fails – report

Auf staatliche Hilfe kann man nicht vertrauen. Da gibt es schon mal eine Absage:

“The government will not be providing financial assistance or debt guarantees to Malaysia Airlines Bhd, said Finance Minister Tengku Datuk Seri Zafrul Tengku Abdul Aziz.”

Der Beitrag bei StraitsTimes: No bailout for Malaysia Airlines, any support coming from Khazanah


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!