Thai Airways will erst 2021 den regulären Passagierverkehr aufnehmen

Bei Thai Airways soll es erst 2021 wieder einen geregelten Passagierverkehr geben …

Thai Airways hat im Frühjahr relativ rasch den regulären Passagierverkehr eingestellt. Jetzt hätte man für den Herbst eigentlich eine Rückkehr des Tourismus angedacht gehabt. Das scheint es aber doch nicht so zu geben.

Einige europäische Airlines wollen in den nächsten Monaten den regulären Passagierverkehr nach Bangkok wieder aufnehmen. Thai Airways ist nicht so optimistisch.

Auf der Thai Homepage findet sich ein aktualisierter Disclaimer:

“Thai has cancelled flight operations in June – 31 December 2020 due to the COVID 19 outbreak”

Ein paar Verbindungen als Spezialflüge sind trotzdem geplant. Hier geht es aber nicht um einen klassischen Passagierverkehr.

Routesonline.com hat die Infos zu den Verbindungen ab Dezember:

“Bangkok – Copenhagen 1 weekly A350-900XWB
Bangkok – Frankfurt 1 weekly A350-900XWB
Bangkok – Hong Kong 1 daily A330-300
Bangkok – London Heathrow 1 weekly A350-900XWB
Bangkok – Manila 1 weekly 777-300ER
Bangkok – Seoul Incheon 1 weekly 777-300ER
Bangkok – Sydney 1 weekly 777-300ER
Bangkok – Taipei Taoyuan 1 weekly A350-900XWB
Bangkok – Tokyo Narita 2 weekly 777-300ER”

Schauen wir mal ob 01.01.2021 als Restart hält!


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

Kommentare 1
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Prev
NICHT MEIN FALL: Small Luxury Hotel – Grossarler Hof – Suite

NICHT MEIN FALL: Small Luxury Hotel – Grossarler Hof – Suite

Review einer Suite im Grossarler Hof (Small Luxury Hotels)

Next
LÄUFT: LATAM Business Frankfurt – Brasilien / Argentinien (Return): 1220 Euro

LÄUFT: LATAM Business Frankfurt – Brasilien / Argentinien (Return): 1220 Euro

Mit der LATAM Business von Deutschland nach Südamerika

You May Also Like