Marriott Bonvoy macht 90% der Hotels zu Off-Peak verfügbar …

Marriott Bonvoy hat seit einiger Zeit eine Punktetabelle mit drei Werten (Peak, Standard und Off-Peak). Je stärker ein Hotel gebucht ist, desto höher sind die Punktewerte bei Einlösungen.

2020 hat man in zwei Durchgängen bereits alle Hotels zu Off-Peak gemacht. Das passiert jetzt nochmals bei 90% aller Marriott Häuser.

“Ab 30. Dezember bis zum 14. Dezember 2020 können beinahe alle an Marriott Bonvoy teilnehmenden 7.500 Hotels und Resorts zu Off-Peak-Werten gebucht werden, dies umfasst ca. 90 Prozent des Portfolios. Die Raten gelten für Aufenthalte, die bis zum 28. Februar 2021 stattfinden. Es gilt zu beachten, dass alle Reservierungsänderungen, die nach Ablauf des Aktionszeitraums am 14. Dezember vorgenommen werden, dem geltenden Tarif unterliegen können. In Deutschland gilt die Promotion unter anderem für das The Ritz-Carlton Berlin, Courtyard Berlin City Center, Frankfurt Airport Marriott Hotel, The Westin Hamburg, Hamburg Marriott Hotel, The Westin Grand München, Sheraton München Arabellapark Hotel sowie die Le Méridien Hotels in Hamburg, München und Stuttgart.”

Quelle: Pressemitteilung


Schon abgestimmt? Die 2020 German Traveller Awards –> Jetzt abstimmen!

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!