Singapore Airlines rüstet alle verbleiben A380 auf neue First und Business um

Alle noch verbleidenden A380 von Singapore Airlines erhalten die neuen Produktversionen …

Singapore Airlines hat derzeit 19 A380 in Betrieb. Mit Ende 2020 wird man sieben in Ruhestand schicken.

Für die übrigen A380 gibt es gute News. Singapore Airlines nutzt den derzeitigen Leerlauf, um alle A380 auf die neuen Business und First Produkte aufzurüsten. D. h. die vier A380 mit noch alter First und Business erhalten die neuen Versionen.

Singapore Airlines stellt fest:

“As of 13 November 2020, SIA has eight A380s that have been installed with the new cabin products. … The ninth aircraft (9V-SKM) completing its cabin retrofit soon. … We plan to retrofit an additional three more aircraft following 9V-SKM.”

Mainlymiles.com hat Singapore Airlines gefragt: Singapore Airlines will fit all 12 of its A380s with new cabin products


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

Kommentare 1
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Prev
Australien überlegt bei Einreise Nachweis von Covid-19 Impfung

Australien überlegt bei Einreise Nachweis von Covid-19 Impfung

Eine Einreise nach Australien könnte an eine Pflichtimpfung gegen Covid-19

Next
Lufthansa schließt erneut First Class Lounge Frankfurt

Lufthansa schließt erneut First Class Lounge Frankfurt

Lufthansa wird die offene First Lounge in Frankfurt erneut schließen

You May Also Like

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!