Thai will alle 747 verkaufen … damit nur mehr First in A380

Thai will sich von den 747 trennen …

Die Covid-19 Krise führt zu vielfältigsten Umstrukturierungen. Thai Airways will sich von einem Teil der Flotte trennen. Mit dabei steht die ganze 747 Flotte zum Verkauf.

Zur Sale Page: Used Aircraft for Sale

Wenn alle 747 weg sind, wird es nur mehr in den A380 eine First geben. Ob Thai die ganzen sehr tollen First Services (Lounge und Begleitung in Bangkok) für die paar Plätze aufrecht erhalten wird, werden wir sehen.


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

Kommentare 3
  1. Das zeigt mir nur mehr: Ich hätte bevor “Corona” begann mehr davon testen sollen. Ich habe mir immer gedacht, das läuft mir doch nicht weg. Und nicht alle Meilen auf einmal verbraten. Aber jetzt sitzen wir hier mit unzähligen Meilen und können sie nicht nutzen. Es gibt kaum noch FIRST und man kommt nirgends rein.

  2. Deshalb heißt es ja: keine Meilen horten ;-)

    Aber easy: klar wird F immer weniger (ist aber ein globaler Trend), dafür C immer besser.

    Thai F ist im A380 mMn eh das beste, was TG zu bieten hat. Die 747 waren schön, und in der Nase sitzen (oder liegen) hatte was (und wird immer was haben…)

    Unvergessen ein Flug BKK-SYD: da war ich mit meiner Frau allein
    :-) Beim check-in hieß es nur: you can have any seat you want :-)

    Ich selbst habe in meinen drei Stammprogrammen immer noch ca 1,3 Mio Miles.

    Die werde ich schon los, da mache ich mir keine Sorgen ;-)

  3. Frage ist, ob Thai Abnehmer findet. Hat doch keiner Kohle und Bedarf für Flieger. Der Markt bricht doch gerade massiv zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Prev
Alaska Mileage Plan entfernt Emirates First Partnereinlösungen

Alaska Mileage Plan entfernt Emirates First Partnereinlösungen

Emirates First ist bei Alaska Mileage Plan bald nicht mehr buchbar

Next
DEAL: Aeromexico Business Madrid – Santiago de Chile (Return): 870 Euro

DEAL: Aeromexico Business Madrid – Santiago de Chile (Return): 870 Euro

Mit der Aeromexico Business von Madrid nach Santiago de Chile

You May Also Like