Hier mal Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Hyatt Privé …

Kann man Hyatt Privé online buchen?

In der Regel nicht. Man benötigt einen Vermittler. Mit meiner Kooperation mit Classictravel.com kann man trotzdem online buchen und auch online stornieren.

Kostet Hyatt Privé zusätzlich?

Nein. Der Zimmerpreis ist normalerweise der stornierbare Zimmerpreis der World of Hyatt Page. Meine Partnerpage Classictravel.com zeigt die Preise vor der Buchung (nach Login) an.

Welche Vorteile erhält man?

In der Regel:

  • Guthaben (50-100 USD)
  • Upgrade bei Verfügbarkeit
  • Frühstück
  • Willkommensbrief
  • Willkommensgeschenk
  • Early Check-in / Late Check-out bei Verfügbarkeit
  • Wifi

Wie funktioniert das Upgrade?

Ein Upgrade ist immer ein Single Upgrade. Also von einer Kategorie zur nächsten Kategorie. Ausnahmen z. B. Suiten werden immer genannt.

Bekomme ich Punkte bei World of Hyatt gutgeschrieben?

Ja!

Bekomme ich Stay Credits für den Status?

Ja!

Erhalte ich mit World of Hyatt Status meine Status Benefits?

Ja! Bei überlappenden Vorteilen erhält man den besseren Vorteil. Die ganz steilen Globalist Upgrades in hohe Suitenkategorien gibt es mit Hyatt Privé aus Erfahrung eher nicht.

Kann ich ein Globalist Suite Upgrade auf eine Hyatt Privé Buchung legen lassen?

Ja, man muss wie immer Hyatt bei den Suite Upgrades vorher kontaktieren.

Kann ich ein Club Upgrade auf eine Hyatt Privé Buchung legen lassen?

Ja. Hyatt muss kontaktiert werden. Einige Hotels lassen die Kombination nicht zu. Hyatt Privé Buchungen sind in der Regel stornierbar, also kann man sich das dann nochmals überlegen.

Funktionieren Punkte Upgrades zu Suite oder Club?

Nein!


Virtuoso, Hyatt Privé, Marriott Stars Luminous Hotels mit Vorteilen online bei unserem Partner buchen –> Classictravel.com

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!