England bestraft Verstöße gegen Reiseverbot nun höher …

Seit Februar gilt in UK ein Reiseverbot (mit beschränkten Ausnahmen):

“Under current UK COVID-19 restrictions, you must stay at home (or in Wales, stay local). You must not travel, including abroad, unless you have a legally permitted reason to do so. It is illegal to travel abroad for holidays.”

Zur Info Page: Travel advice: coronavirus (COVID-19)

Nun werden die Strafen verschärft. Wer sich unerlaubt auf eine Reise begibt, hat mit heftigen Strafandrohungen zu rechnen:

“Travellers from England will face 5,000 pound ($6,900) fines in new legislation designed to deter non-essential trips and barricade the nation against imported COVID-19 infections.”

Der volle Beitrag bei Reuters: English seeking sunshine abroad face hefty new fines

Die Gesetzesvorlage wird Donnerstag beschlossen. Diese Regelung gilt dann voraussichtlich bis Ende Juni (!!!), soll aber im April und Mai erneut überprüft werden.


Schau doch mal in der größten deutschsprachigen Gruppe für Vielreisende vorbei: Vielflieger Lounge – Tipps & Tricks für Vielflieger

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!