Die Austrian Miles and More Meilenschnäppchen für den April 2021 sind da …

Nachdem man letztes Monat nur eine eingeschränkte Auswahl bei den Miles and More Meilenschnäppchen hatte, kommt jetzt schön langsam wieder Normalität in diese Promo hinein. Austrian bietet für die Miles and More Meilenschnäppchen für den April drei Business Langstrecken.

Buchungszeitraum: 01.04.-30.04.2021
Reisezeitraum: 15.07.-31.08.2021

Austrian Meilenschnäppchen gelten nur von Österreich aus (ohne Zubringer aus Deutschland!):

“Das Angebot ist nur auf von Austrian Airlines durchgeführten Flügen von und nach Österreich gültig und beinhaltet einen innerösterreichischen Anschlussflug.”

Wie alle Meilenschnäppchen sind die Tickets nicht veränderbar (Siehe Covid-19 Umbuchungsregeln):

“Für reduzierte Flugprämien besteht keine Umbuchungs- bzw. Stornierungsmöglichkeit.”

Die Steuern und Gebühren muss man als eher höher einschätzen. Es gibt nur Return Tickets. Das Augenmerk sollte auf der Business liegen.

Business (Return)

Chicago Business (Return): 55.000 Meilen
Newark Business (Return): 55.000 Meilen
Tokyo Narita Business (Return): 70.000 Meilen

Meilenschnaeppchen.de

Die derzeitigen Umbuchungsregeln:

“Für die Umbuchung von annullierten oder bestehenden Flügen, deren Tickets zwischen 01.09.2020 und 31.05.2021 gekauft werden, gilt die folgende Regelung: Sie können Ihr Miles & More Prämienticket vor Reiseantritt beliebig oft kostenfrei umbuchen. Es können alle Lufthansa Group und Miles & More Partner Airlines genutzt werden.
Ihr Miles & More Prämienticket muss hierfür die folgenden Voraussetzungen erfüllen:
1.1. Ticketnummer beginnt mit 220 und es handelt sich um einen Flug von Austrian Airlines (OS), Lufthansa (LH), Swiss (LX), Eurowings (EW), Germanwings (4U), Brussels Airlines (SN), Air Dolomiti (EN), Edelweiss Air (WK), Croatia Airlines (OU), Luxair (LG) oder LOT Polish Airlines (LO) sowie alle sonstigen Star Alliance- und weitere Miles & More Airline Partner
oder
1.2. Ticketnummer beginnt mit 080 und es handelt sich um einen Flug von Lufthansa (LH) oder LOT Polish Airlines (LO)
Dies ist auch für reduzierte Fly & Save Angebote (Meilenschnäppchen, Fly Smart Prämien, Early Bird Prämien) möglich.
Bei der Umbuchung werden Steuern, Gebühren und Airline- Zuschläge neu berechnet und ggf. nachbelastet bzw. die Differenz rückerstattet.
Umbuchungen müssen vor dem Datum des ursprünglichen Fluges erfolgen.”


Schau doch mal in der größten deutschsprachigen Gruppe für Vielreisende vorbei: Vielflieger Lounge – Tipps & Tricks für Vielflieger

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!