Ein Vergleich des Frequent Traveller und American Express Platinum Lounge Zugangs …

Schauen wir uns mal den neuen Loungezugang zu den Lufthansa Lounges mit der American Express Platinum an und vergleichen das mit dem niedrigsten Lufthansa Status Frequent Traveller.

Frequent Traveller Loungezugang

Qualifikation: 35.000 Statusmeilen oder 30 Segmente! 2021 gibt es doppelte Statusmeilen, d. h. die Meilenanforderung ist halbiert.

Die Benefits schauen so aus: Kein Meilenverfall, 50% mehr Prämienmeilen, 25% mehr Statusmeilen, Business Check-in, zusätzliches Freigepäck und eben das Hauptfeature: Business Lounge Zugang.

Die Regeln:

“Frequent Traveller, die in der Economy Class auf einem von Star Alliance Partner Airlines durchgeführten Linienflug oder mit dem Tarifangebot SMART, BEST oder BIZclass von Eurowings reisen, können ihren Aufenthalt am Flughafen in einer der Austrian Airlines, Lufthansa oder SWISS Business Lounges sowie den Lounges des Miles & More Partners Brussels Airlines genießen. Zugang zur LOT Business Lounge ist für Frequent Traveller in der Economy Class auf von Austrian Airlines, Brussels Airlines, Croatia Airlines, LOT Polish Airlines, Lufthansa oder SWISS durchgeführten Linienflügen verfügbar.”

Kurz gesagt kommt man auf einem Star Alliance Ticket in die Austrian, Lufthansa, Swiss, Brussels und LOT Lounges.

American Express Platinum Loungezugang

Kosten: 55 Euro monatlich

Der Loungezugang mit einer American Express Platinum ist umfangreicher. Da hat man mal die Priority Pass Lounges. Bei Delta Flügen kommt man in die Delta Lounges. Daneben bietet man noch Zugang zu den Plaza Premium Lounges.

Neu ist auch der Zugang zu viel mehr Lufthansa Lounges in Kombination mit einem Lufthansa, Swiss oder Austrian Ticket.

Die Regeln für Lufthansa:

“This benefit is available to Platinum Card Members. Additional Gold Cards and Additional Green Cards on your Platinum account are not eligible for complimentary access. Platinum Card Members have complimentary access to select Lufthansa Business Lounges (regardless of ticket class) and Lufthansa Senator Lounges (when flying business class). To access the Lufthansa lounges, Platinum Card Member must present a government issued I.D., a same-day departure boarding pass showing
confirmed reservation on a Lufthansa Group flight (Lufthansa, SWISS and Austrian airlines) and a valid Platinum Card. For the most current list of participating lounges and access requirements, please use the Lounge Finder feature in the American Express App or visit www.americanexpress.com/findalounge. Card Members must adhere to all rules of participating lounges. Participating lounges and locations subject to change without notice. Additional guest access and fees subject to terms and conditions of participating lounges. In some Lounges the Platinum Card Member must be at least 18 years of age to enter
without a parent or guardian. Must be of legal drinking age to consume alcoholic beverages. Please drink responsibly.”

Zur Info Page: Lufthansa Lounge Access

Die teilnehmenden Lounges:

“Access to following Business lounges in combination with a Economy boarding pass and Platinum/Centurion card:
BOS, DTW, EWR, IAD, JFK T1
CDG (closed), LHR (closed), MXP (closed)
FRA, MUC
BER, DUS, HAM, HAJ (closed), STR (closed)
DXB (closed)
Access to following Senator lounges in combination with a Business boarding pass and Platinum/Centurion card:
EWR, IAD, JFK T1
LHR (closed)
FRA, MUC
DUS, HAM, HAJ (closed), STR (closed)
DXB (closed)”

Information: Lufthansa

Unterschied

Betrachtet man nur die Lounges, dann geht es um die Lounges der Austrian, Swiss, Brussels oder LOT. Die Lufthansa Lounges hat man ja bei der American Express mit Lufthansa, Austrian oder Swiss Ticket mit dabei.

Wenn man einen Frequent Traveller Status easy erfliegt, dann hat man so den Loungezugang. Wenn man sich mit den Bedingungen schwerer tut, dann ist wahrscheinlich eine Platinum American Express einfacher. Will man immer wieder in bestimmte Austrian, Swiss, Brussels oder LOT Lounges, dann macht der Frequent Traveller schon wieder auch Sinn. Reichen die Lufthansa Lounges auf LH Group Tickets, dann American Express Platinum. Mit der American Express Platinum hat man daneben noch Priority Pass, Delta Lounges, Centurion Lounges und Plaza Premium Lounges.


In unseren Facebook Gruppen und Seiten mit über 80.000 Mitgliedern findet ein ständiger Austausch statt! – Vielflieger Lounge (8.500 Mitglieder) – Hilton Honors Community (15.000 Mitglieder) – Marriott Bonvoy Community (17.500 Mitglieder) – USA Reisen (11.000 Mitglieder) – IHG Rewards Lounge (1.300 Mitglieder) – World of Hyatt Lounge (800 Mitglieder) – Oneworld Frequent Flyer (1.250 Mitglieder) – American Express Platinum Karteninhaber (3.100 Mitglieder) – Miles and More Tipps&Tricks für Meilensammler (1.500 Mitglieder) – TheYHBU auf Facebook (19.000 Abonnenten)

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!