LUXUSAPARTMENT: Vrbo Villa Marchi Hvar

Review eines Vrbo Apartments in der Villa Marchi in Hvar …

Auf den kroatischen Inseln gibt es nicht viele Luxushotels. Die sind in der Nebensaison häufig geschlossen. Apartments und Villen sind das große Thema an der kroatischen Küste. Viele Apartments und Häuser findet man natürlich auf Airbnb. Interessanterweise sind mitunter teurere Apartments und Villen nur auf Vrbo vertreten. Ich konnte so bei einer Buchung eines Luxusapartments in Hvar auch mal Vrbo ausprobieren. Die Vermittlungspage Vrbo deckt sich sehr mit Airbnb. Aufbau der Page, Buchung und Chatfunktion sind eigentlich identisch.

Mit über 400 Euro in der Nebensaison hatte das Apartment Villa Marchi auf Hvar ein anspruchsvolles Preisniveau. Lage in der Altstadt und ein wunderschönes Apartment in einer Villa in Hvar sollten aber diesen Preis rechtfertigen.

Buchung über Vrbo wäre eigentlich easy. Leider hatte Vrbo irgendwelche Kreditkartenprobleme und Authentifizierungen haben nicht geklappt. Auf meiner Amex wurde immer wieder ein Betrag angefragt, aber die Buchung dann storniert. Mit einer anderen Karte konnte ich dann problemlos bezahlen. Eine Anfrage über die Vrbo Hotline war vollkommen nutzlos. Der Mitarbeiter war sehr ahnungslos.

Einen Tag vor Anreise hat sich der Vermieter gemeldet und meine Ankunftszeit erfragt. Wir haben Whatsapp ausgetauscht und Treffpunkt ausgemacht. Es gab eine ganz genaue Anfahrtshilfe zum Parkplatz der Villa. Der Parkplatz ist ein paar hundert Meter über Stiegen entfernt. Villa Marchi liegt im autofreien (viele Treppen!!!) Bereich der Altstadt von Hvar. Erste Kommunikation hat super gepasst.

Die Anfahrt zum Parkplatz war problemlos. Der Vermieter hat gewartet und den versperrten Platz geöffnet. Der Gastgeber hat mich dann gleich auch ins Apartment geführt. In der Villa gab es eine wirklich sehr genaue Einweisung (Wlan, Parkplatz, Küche, Kaffeemaschine, TV, historische Fensterläden usw.). Mit dem Vortrag hat man sich dann auch weitere Chats mit dem Vermieter erspart. Es war nicht unangenehm, aber sehr genau. Eine Stadtführung hätte man mir auch kostenlos angeboten.

Villa Marchi liegt in der Altstadt von Hvar. Zum großen Platz und Hafen geht man ca. 5 Minuten. Die Zone ist autofrei, weil auch über die Treppen keine Auto fahren könnten ;) Damit ist es dort absolut ruhig.

In dieser Villa war die Beletage mein Apartment. Ein Schlafzimmer mit einem französischen Balkon (really nice), Wohnzimmer mit Essplatz, Schlafzimmer nach hinten raus mit Badezimmer, Küche und noch ein Badezimmer. Ein sehr schöner privater Garten mit Sitzgruppe, Meditationsraum, Sonnendeck und Outdoor-Dusche ist auch dabei. Dazu gibt es auch einen eigenen Eingang des Apartments.

Das Apartment fand ich wirklich gelungen. Richtig gut hat die doch teurere Designereinrichtung gefallen. Da hat mal ein Innenarchtitekt diese Wohnung gestaltet. Es war absolut sauber. Das Apartment ist nicht neu eingerichtet, aber ist in einem sehr gepflegten Zustand gewesen. Nach der ursprünglichen Gestaltung hat man viel Dekoration hinzugefügt. Ich mag es puristischer, aber das ist in ein britischer Vermieter, der scheinbar auch eher an seine Landsleute vermietet und von daher ist das erklärbar. Die Gimmicks (Nespresso, schnelles Internet, Pflegeprodukte, Handtücher, Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle) haben super gepasst. Die Küche war hervorragend eingerichtet. Wegen der historischen Gegebenheiten sind die Badezimmer eher kleiner ausgefallen und im Vergleich zum restlichen Apartment nicht so luxuriös.

Die Location könnte in Hvar nicht besser sein. Also man wohnt in der Altstadt, aber zur Partyzone ist doch eine gewisse Distanz. 200 Meter vom Haus entfernt beginnt der berühmte Hafen. Supermärkte sind leider ein wenig entfernt, aber noch fußläufig erreichbar.

Der Stay hat mir super gefallen. Gerade das historische Gemäuer hat ganz viel Flair. Im Frühling lädt der Garten super nett zum Relaxen ein. Gleichzeitig macht man die Haustüre auf und ist in ein paar Metern in der Mitte des Geschehens.

Check-out wurde über Whatsapp geregelt und war super unkompliziert.

Gut gestaltetes Apartment in wunderschöner historischer Villa. Das Luxusapartment hat wirklich gepasst und gefallen.

Das Apartment bei Vrbo: Unique blend of beautiful design and luxury comfort with unrivalled sea views

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Prev
DEAL: Swiss First Spanien – Dubai (Return): 2.220 Euro

DEAL: Swiss First Spanien – Dubai (Return): 2.220 Euro

Mit der Swiss First von Spanien nach Dubai

Next
LETZTE CHANCE: 100% BONUS bei Hilton Honors Punktesale

LETZTE CHANCE: 100% BONUS bei Hilton Honors Punktesale

Bei Hilton Honors lockt man wieder mit einem Punktesale

You May Also Like

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!