REVIEW: Hotel Saski Curio Krakau – Suite

Review einer Suite im Hotel Saski Curio Collection in Krakau …

Für Hilton Fans gibt es in Krakau mit dem Hotel Saski seit kurzer Zeit ein neues Curio Collection Hotel. Das Saski Hotel ist aufgrund der Location sehr spektakulär. Das Haus liegt direkt in der historischen Altstadt 100 Meter von der Marienkirche entfernt. Man hat historische Häuser entkernt und ein upscale Hilton in die City eingefügt.

Die Location macht die Anreise ein wenig schwierig. Vom Bahnhof müsste man zu Fuß nach Downtown gehen. Mit dem Auto kann man zufahren. Die ganze Innenstadt ist aber entweder Fußgängerzone oder verkehrsberuhigt. Dazu kommen sehr verwirrende Einbahnen. Das Hotel hat nur Valet Parking und das Auto steht aufgrund mangelnder Parkplätze in der City relativ weit weg. Auto holen lassen muss man schon Zeit einplanen.

Der Check-in war super freundlich und höflich. Es gab ein Hilton Diamond Upgrade in eine der besten Suiten des Hauses. Mein Wunsch nach Diamond Frühstück über In-Room-Dining war kein Problem.

Aufgrund der baulichen Gegebenheiten in diesen Altstadthäusern gibt es ganz verschiedene Raumtypen. Eher sollte man nicht mit riesigen Zimmern rechnen. Da ist der Platz einfach nicht da.

Meine Suite war in einer Dachetage. Von der Fläche war die wirklich groß mit eineinhalb Badezimmern. Sehr modern eingerichtet, absolut sauber und gute Details (leider keine Blumen, dafür ein Gastgeschenk).

Der Ausblick war eigentlich nur auf die Dächer des Hotels, aber auch auf den Turm der Marienkirche. Im Bett hat man jede Stunde den berühmten Turmbläser der Marienkirche sein Lied spielen gehört. Das habe ich schon sehr spektakulär gefunden. Im Endeffekt war das eine wirklich schöne Premium-Suite.

Die Lage ist einfach spektakulär. Man geht einmal um die Ecke und steht auf dem Hauptplatz vor der Marienkirche. Zentraler kann man nicht wohnen. Gleichzeitig ist das Hotel aber für Taxis oder dem Auto erreichbar.

Es gibt nur Valet-Parking. Eine Garage fehlt. Die Ausstattung des Hotels ist sehr modern, puristisch und folgt ein wenig dem Design der neuen luxuriöseren Hilton Hotels. Beim Fitnesscenter könnte man noch ein paar Geräte hinzufügen. Der sehr schöne Pool im Keller ist in so einem historischen Gebäude ein Highlight.

In-Room-Dining Breakfast war cool und hat gepasst.

Curio Hotel Saski in Krakau kann man definitiv machen. Preislich ist man für Polen ein wenig anspruchsvoll. Die Lage gibt das aber her. Man bekommt dafür ein sehr schönes und modernes Hilton Haus. Location geht nicht besser. Man wohnt eigentlich direkt im Weltkulturerbe. Recognition war sehr gut, wobei das Haus viele Zimmerkategorien aber eher weniger Suiten hat.

Kommentare 2
    1. Beeren sind fotogen ;) Frühstück war gut, aber sie suchen noch ein wenig den richtigen Weg. Ich denke ein wenig mehr fancy oder vegane Geschichten würden passen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Prev
IM SEPTEMBER: 200 Miles and More Meilen pro HolidayCheck Bewertung

IM SEPTEMBER: 200 Miles and More Meilen pro HolidayCheck Bewertung

Bei HolidayCheck sammelt man im September mehr Meilen …

Next
VERLÄNGERT: Eurowings Boomerang Club Meilen bis Ende Dezember zu Miles and More transferieren

VERLÄNGERT: Eurowings Boomerang Club Meilen bis Ende Dezember zu Miles and More transferieren

Der Transfer von Boomerang Club Meilen zu Miles and More klappt bis Ende

You May Also Like