Die Stadt des tschechischen Märchenfilms: Telc

Ein Spaziergang durch die Märchenstadt Telc …

Der Österreichische Rundfunk hatte vor Jahrzehnten ein absolut überdrehtes Kinderprogramm. Der avantgarde-künstlerische Anspruch war richtig crazy und heute undenkbar. Als Kind einer Zeit ohne Internet und noch ohne Satellitenempfang war man diesen Sendungen regelrecht ausgeliefert. In der Zeichentrickserie Perrine hat ein Mädchen mit einem Pferdefuhrwagen ihren Großvater gesucht. Am Ende war Mutter, Hund, Pferd tot, die Kutsche verkauft und der Großvater wollte das Mädchen nicht annehmen. Alternativ gab es die tragische Geschichte von Heidi als Zeichentrick, oder aber Calimero dem ständig irgendwelche Böswilligkeiten passiert sind. Richtig erbauend war der Tod der Leitgans bei der Serie über den durch Zauber verkleinerten Buben Nils Holgersson auch nicht wirklich. Da hat man sich dann schon über die Ausstrahlung eines tschechischen Märchens gefreut. Das war für die Seele ein wenig beruhigend. Ich persönlich bin eher der Pan Tau Typ (tschechische Kinder-Fantasy-Serie), aber Märchen waren schon auch ganz nice.

Tschechische Märchenfilme haben prinzipiell eigentlich immer in Telc gespielt. Da gab es die Einstellung Marktplatz, Ritt zur Burg, Eintritt in die Burg und Blick auf die heranreitende Person. Wechselnde Schauspieler, wechselnde Story aber immer in Telc.

Wer heute das kleine tschechische Städtchen besucht und diese tschechischen Märchenfilme kennt, der wird definitiv Deja-Vu Erlebnis haben.

Der Renaissance Marktplatz ist super nice und Weltkulturerbe. Die Burg liegt malerisch in einem Schlossgarten. Restaurants, Shops und Cafes braucht man nicht großartig erwarten. Für so einen kleine Ausflug ist Telc aber schon ganz nett.

Telc ist touristisch bis auf einen Inlandstourismus in Tschechien weitgehend unentdeckt. Man könnte Telc noch mit weiteren Weltkulturerbe-Städten machen. Trebic mit dem mittelalterlichen jüdischen Viertel ist nicht weit weg. Auf dem Weg nach Prag könnte man noch Kutna Hora (berühmte Beinhaus) mitnehmen.

Kommentare 1
  1. Diese Stadt wollte ich einmal auf dem Weg nach Brünn besuchen, aber zahlreiche Strassenbaustellen und Umleitungen in der Umgebung haben es nicht erlaubt. Nun will ich es nochmal versuchen. Danke :-))))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Prev
Dreifache Punkte bei Accor All Europa

Dreifache Punkte bei Accor All Europa

Bei Accor All Europa sammelt man dreifache Punkte …

Next
Brasilien führt erneut Maskenpflicht auf Flügen ein

Brasilien führt erneut Maskenpflicht auf Flügen ein

In Brasilien gilt auf Flügen und an Airports wieder eine Maskenpflicht …

You May Also Like