REVIEW: Sheraton Novi Sad – Suite

Hier mein Review zu einer Suite im Sheraton Novi Sad (Serbien) …

Novi Sad ist die zweite wichtige Stadt in Serbien. In Vergleich zu Belgrad ist sie lieblicher, hat mehr historische Gebäude, ist wirklich entzückend und vom Tourismus vollkommen unentdeckt. Für Party würde ich Belgrad empfehlen. Wenn einem Belgrad aber ein wenig zu brutal – Belgrad ist Hauptstadt des Architekturstils Brutalismus – rüberkommt, dann würde ich die jugendliche Studentenstadt Novi Sad empfehlen. Seit einigen Jahren gibt es mit dem Sheraton in der Stadt ein internationales Hotel. Mit Preisen weit unter 100 Euro zählt es zu den günstigen Hotels der Marriott Kette. Auf meiner Reise nach Griechenland habe ich für eine halbe Woche im Sheraton mein Quartier aufgeschlagen.

Check-in war professionell und freundlich. Als Lifetime Platinum und Titanium Mitglied gab es ein Upgrade in eine Suite in einer hohen Etage. Man hat die Club Lounge erklärt. Dort hat man nur Getränke angeboten, Evening Spread und Frühstück gab es alternativ im Restaurant.

Diese Suiten werden als “Junior Suiten” verkauft sind aber richtige Suiten. Mit eineinhalb Badezimmern, Wohnzimmer und einem getrennten Schlafzimmer würde ich das als volle Suite einordnen. Alles war super sauber, auf die Details hat man sehr geachtet und in einem exzellenten Zustand. Welcome Gift mit Obst und Süßigkeiten hat gewartet. Freistehende Badewanne mit View fand ich eine wirklich geile Sache.

Das Sheraton hat in der höchsten Etage eine volle Club Lounge. Da gab es nur Getränke und Kaffee. Man konnte sich sogar bedienen lassen, dann kam eben ein Mitarbeiter aus dem Restaurant im Erdgeschoss. Als Ersatz für den Evening Spread hat man Drinks und eine Menü-Folge (Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise) am Abend im Restaurant angeboten. Das Frühstück war dann auch im Restaurant.

Die Hardware des Sheraton ist sehr in Ordnung. Das Hotel ist neu und in einem guten Zustand. In der höchsten Etage befindet sich ein passables Fitnesscenter. Daneben ist die Club Lounge. Das Fahrzeug kann man in einer eher kleinen Tiefgarage versperren.

Die Location befindet sich nicht direkt in der City. Zu Fuß ins City Centre von Novi Sad sind es ca. zwei Kilometer. Ich bin die Strecke immer gegangen. Ist ein netter Spaziergang. Man darf aber nicht erwarten, gleich direkt in der City zu wohnen.

Die Sheraton Marke hat vor einiger Zeit einen Philosophiewechsel und ein Update erhalten. Das Sheraton Novi Sad ist schon eines der neuen Sheraton Häuser und hat dieses moderne Auftreten.

Marriott Bonvoy Recognition war perfekt. Club Lounge war in Teilbetrieb und fehlende Features wurden im Restaurant ersetzt. Gute neue Suite als Upgrade. Preislich ist das Sheraton ein super Deal.

Kommentare 2
  1. Gehts bei dir auch mal wieder in die USA oder nach Asien? Du bist seit Corona ja gefühlt nur noch im Ostblock unterwegs.. :D

    1. Haha. Aus persönlichen Gründen musste ich mich in der “Nähe” Österreichs aufhalten. Ich will aber nicht sudern ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Prev
Brasilien führt erneut Maskenpflicht auf Flügen ein

Brasilien führt erneut Maskenpflicht auf Flügen ein

In Brasilien gilt auf Flügen und an Airports wieder eine Maskenpflicht …

Next
Singapore Airlines gibt Business unlimitiertes Wi-Fi aus

Singapore Airlines gibt Business unlimitiertes Wi-Fi aus

Bei Singapore Airlines gibt es für die Business mehr Wi-Fi …

You May Also Like