Wieder einige Nächte im Intercontinental Hamburg. Wieder mit Point Breaks. Dieses Mal gab es nur einen Executive Room als Upgrade. Das Zimmer war aber groß genug und gut gepflegt. Also man kann sich über dieses Upgrade nicht beschweren, vor allem nicht auf dem Hintergrund, dass mich IHG eigentlich auf diese Nächte eingeladen hat.

Die Point Breaks Promotion ist meiner Meinung die derzeit wertigste Hotelpromotion. Für 5 000 Punkte gibt es ja gratis Nächte. 5 000 Punkte sind ja nicht wirklich viele Punkte und dafür gibt es doch immer wieder sehr gute Hotels mit Point Breaks.

Das Interconti Hamburg war wieder sehr großzügig und hat alle RA Benefits gewürdigt. Und nochmals das Frühstück für zwei Personen zum Preis von einer Person.

Fazit: Danke IHG für die geschenkten Nächte im Intercontinental Hamburg.

IntercontinentalHamburg1 IntercontinentalHamburg2 IntercontinentalHamburg3 IntercontinentalHamburg4 IntercontinentalHamburg5 IntercontinentalHamburg6 IntercontinentalHamburg8