1000 Places of Interest – 86 Chiang Kai-Shek Memorial Hall (Taiwan – Taipei)

Wer sich ein wenig mit der Geschichte Chinas beschäftigt, der kommt natürlich an Chiang Kai-Shek nicht vorbei. Als Führer der Nationalisten war er der wichtigste Gegenspieler der Kommunisten. Zeitweise hatte er mit Mao einen gemeinsamen Feind die Japaner, als die aber aus China vertrieben waren, wandte man sich der Frage nach der Vormacht in China zu. Chiang Kai-Shek hat bei dieser Auseinandersetzung verloren und musste die Republik China nach Taiwan verlegen. Nach seinem Tod hat man für den Staatsgründer eine Gedächtnishalle mit Museum hingestellt.

ChiangKaiShek1 ChiangKaiShek2 ChiangKaiShek3 ChiangKaiShek4 ChiangKaiShek5 ChiangKaiShek6 ChiangKaiShek7 ChiangKaiShek8 ChiangKaiShek9