Salzburg ist eine wunderschöne Stadt und es zieht mich immer wieder dorthin. Nachdem das Intercontinental Berchtesgaden (Review) bald kein Intercontinental mehr sein wird und man den bevorstehenden Wechsel bereits merkt, habe ich mich direkt für die Stadt Salzburg entschieden. Die Wahl fiel mir dann nicht schwer, es musste wieder der Goldene Hirsch werden. Preislich liegt Sheraton Salzburg (Review) und Goldener Hirsch immer knapp beieinander. Sollte ich mich aber zwischen diesen beiden Hotels entscheiden, ist klar, es wird der Goldene Hirsch.

Der Goldene Hirsch ist wirklich ein spezielles Hotel. Es ist das kleinste SPG Hotel und ist aufgrund der geringen Zimmeranzahl ein echtes Boutique Hotel. Es liegt direkt an der Getreidegasse, in einem uralten historischen Gebäude und man muß es aufgrund der Einrichtung und Gestaltung als extrem außergewöhnlich klassifizieren. Das Hotel ist weit weg von jeglicher Standardisierung und das gefällt mir bei der Marke The Luxury Collection. Man hat die Vorteile von SPG, aber erlebt ein wenig Abwechslung von den immer gleichen Zimmern und Designs.

Der Check-in war wie gewohnt sehr freundlich. Als Upgrade gab es eine Suite, die ich aber mit SPG 50nights bereits reserviert hatte.

Diese Suite hatte ich schon einmal (Review) und schon damals war ich sehr begeistert. Die Suite ist in diesem uralten Gebäude eingebaut, hatte ein Wohnzimmer und eben ein geniales Schlafzimmer. Ich habe mich in diesem Bett, wie in einem Märchen gefühlt. Eine dicke Daunendecke, edles Material aus den Salzburger Manufakturen, ich habe geschlafen wie ein Baby.

Das Hotel hat ein kleines Problem, es besteht eigentlich nur aus Zimmern und Restaurants. Es gibt zwar eine Bibliothek, aber eine echte Lobby darf man nicht erwarten. Es fehlt auch ein Fitnessstudio und Sauna bzw. Dampfkammer. Man kann aber die Facilities des Sheraton nutzen, man sagt es nur bei der Rezeption und man wird dort angekündigt. Das Sheraton ist leider schon einen ausgedehnten Spaziergang entfernt.

Das Frühstück am nächsten Morgen war genial. Wie in einem ordentlichen Wiener Kaffeehaus, in Salzburger Landhaus Einrichtung mit einem super leckeren Buffet. Ja, das ist ein wirklich schönes SPG Platinum Geschenk gewesen.

Was wirklich auffällt, ist die Freundlichkeit des Personals und die dauernde Anrede mit dem Namen. Das hat man sonst eigentlich nur in einer anderen Preisklasse.

Fazit: Immer wieder gerne, ein echtes Erlebnis.

GoldenerHirschSalzburg1 GoldenerHirschSalzburg2 GoldenerHirschSalzburg3 GoldenerHirschSalzburg4 GoldenerHirschSalzburg5 GoldenerHirschSalzburg6 GoldenerHirschSalzburg7 GoldenerHirschSalzburg8 GoldenerHirschSalzburg9 GoldenerHirschSalzburg10 GoldenerHirschSalzburg11 GoldenerHirschSalzburg12 GoldenerHirschSalzburg13 GoldenerHirschSalzburg14 GoldenerHirschSalzburg15 GoldenerHirschSalzburg16 GoldenerHirschSalzburg17 GoldenerHirschSalzburg18 GoldenerHirschSalzburg19 GoldenerHirschSalzburg20 GoldenerHirschSalzburg21 GoldenerHirschSalzburg22