Review des Andaz London Liverpool Street …

AndazLondon1

Während der Woche hat das Andaz London absurde Preise. Die Nähe zu den Banken in London City wirkt sich auch im Preisniveau aus. Dann am Wochenende wird es wirklich billig für Londoner Verhältnisse.

Der Check-in war super. Eigentlich mag ich die coole Art von W und Andaz Hotels nicht. Zwischen Coolness und unpassendem Verhalten ist ein ganz schmaler Grat. Die Mitarbeiter im Andaz London waren aber äußerst höflich und motiviert. Als Hyatt Diamond gab es ein Upgrade in einen Andaz Large Room. Auf eine Begleitung habe ich verzichtet. Ein Arzt würde sagen: Ich sei räumlich und zeitlich orientiert ;) Ich finde mich in einem Hotel zurecht.

Das Zimmer war cool. Keine Suite, aber als Hyatt Diamond steht mir die ja als Upgrade auch nicht zu. Aber ich hätte sie ja natürlich mit Punkten oder einem Diamond Voucher reservieren können. Habe ich aber nicht. Alles sauber, eine sehr stylische und moderne Einrichtung. Den View auf den Eingang von Liverpool Station fand ich absolut cool.

Die Location des Hotels in der Liverpool Station ist genial. Man ist super an den öffentlichen Verkehr angebunden. Gleichzeitig ist man auch in der Nähe des aufstrebenden East End. Hier haben die Hipster und Bobos eine Heimat gefunden und verdrängen gerade die ursprünglichen Bewohner aus den unterschiedlichsten Kolonien Großbritanniens.

Die Hardware des Andaz ist ausgezeichnet und sehr ansprechend. Man hat das historische Great Eastern Hotel in die Moderne gebracht. Es gibt ein tolles Fitnesscenter in den Räumen der ehemaligen Freimaurer Loge im Keller. Man bietet einen Spa und eine Unmenge an Restaurants und Bars.

Ein kleines Problem hatte ich während meines Aufenthaltes. Das Zimmer hatte eine Verbindungstür. Normalerweise mag ich das nicht, aber ich dachte mir, das wird schon nix machen. Die Isolierung solcher Türen wird auch immer besser. Der im Nachbarzimmer vollzogene Beischlaf hat mir dann aber leider den Schlaf geraubt. Ich habe immer Ohrstöpsel mit, aber das hat nix geholfen. Hoffentlich hatten sie im Nachbarzimmer Spaß ;)

Das Diamond Frühstück am nächsten Morgen war prinzipiell wirklich gut. Die Auswahl hervorragend und sehr ansprechend. Ein wenig crazy waren die Mitarbeiter. Sie haben sich die ganze Zeit um eine korrekte Aufstellung des Buffet gekümmert. Hat man etwas weggenommen, kam gleich ein Mitarbeiter und hat es wieder gerichtet. Prinzipiell ja eine sehr gute Einstellung, aber sie haben dabei vollkommen auf das Bedienen der Gäste vergessen. Es war fast unmöglich einen zweiten Kaffee zu bekommen. Alle haben immer nur auf das Buffet gestarrt. Vor diesem fast schon zwanghaften Verhalten habe ich mich ein wenig gefürchtet.

Ich bin kein Andaz Typ. Das Andaz London nennt sich zwar Andaz, ist aber ein echtes Hyatt. Für einen Aufenthalt am Wochenende aufgrund des Preis-Leistungsverhältnisses echt zu empfehlen.

AndazLondon2 AndazLondon3 AndazLondon4 AndazLondon5 AndazLondon6 AndazLondon7 AndazLondon8 AndazLondon9 AndazLondon10 AndazLondon11 AndazLondon12 AndazLondon13 AndazLondon14 AndazLondon15 AndazLondon16 AndazLondon17 AndazLondon18