Airberlin dreht gerade am Topbonus Programm herum. Da sind noch weitere Anpassungen aufgetaucht …

Airberlin Topbonus erfährt gerade Anpassungen. Gestern habe ich schon über die neue Airberlin und Niki Meilentabelle geschrieben: Airberlin Topbonus passt die Meilen- und Upgradetabelle an! Es wird schlechter!

Veränderungen bei der Partner Meilentabelle

Die Upgrades und die interessanten Flüge bei Airberlin und Niki wurden teurer. Nicht nur bei den Airberlin Flügen will man jetzt mehr Meilen, auch bei der Partner Meilentabelle hat sich was getan.

Die Veränderung der Meilentabelle für die Partner Airlines in der Business:
Europa – Europa: 20 000 Meilen -> 25 000 Meilen
South East Asia – South East Asia: 20 000 Meilen -> 30 000 Meilen

Das sind zwar nur Nuancen, aber trotzdem eine Verschlechterung. Die neuen Meilenwerte gelten dann bei Buchungen ab 01.09.2017. Natürlich kann man jetzt schon für 2018 auch reservieren.

Angeblich weniger Steuern und Gebühren

Heute ist die Promotion Email für diese Veränderungen von Topbonus versandt worden.

“Ab sofort: reduzieren wir die Zuzahlungen deutlich z.B.:
in die USA von ca. 235€ auf ca. 135€
innerhalb Europas von ca. 69€ auf ca. 39€
innerdeutsch von ca. 55€ auf ca. 44€,”

Von der Erhöhung der Meilenwerte schweigt man elegant. Die Werbung für reduzierte Steuern und Gebühren dürfte aber nur die halbe Wahrheit sein. Auf Vielfliegertreff haben sich einige User mal die Steuern und Gebühren bei den Partner Airlines angesehen. Da wurde es ein wenig crazy teuer.

Wer darüber bei Vielfliegertreff nachlesen möchte: Topbonus erhöht Meilenwerte bei Awards & bietet Freiflüge an (ab 01.09.2017)

Glücklich finde ich die ganze Geschichte von Topbonus nicht wirklich. Es wird als Verbesserung verkauft, ist aber schon weitgehend eine Verschlechterung. Die Steuern und Gebühren werden nur bei Airberlin und Niki geringer. Sonst wird man teurer. Die uninteressanten Meilenflüge werden bei Airberlin und Niki günstiger. Die Highlights macht man wiederum teurer. Auch für die Upgrades will man jetzt eigentlich mehr Meilen. Ich bin eher der Fan von transparenten Veränderungen. So verschleierte Aktionen wirken irgendwie komisch.