Nicht günstig, aber Lufthansa First nach Los Angeles ist normalerweise sauteuer …

Lufthansa ist von London in letzter Zeit sehr lustig unterwegs: Lufthansa First London – Nordamerika (Return) unter 3000 Euro

Oder: Die Swiss / Lufthansa First Preise ab London sind eigentlich nur mehr crazy!

Die Preisgestaltung von Airlines verübt auf mich einen absoluten Reiz. London ist seit längerer Zeit ein neuer guter Abflugort für die First. Ähnlich schön sind immer wieder Preise für First Produkte abgehend von Osteuropa.

Die ganz guten Lufthansa First Angebote sind weg. Dafür hat man eine zuvor teure Destination billiger gemacht. Um 4 000 Euro Return nach Los Angeles ist ein passabler Preis.

Buchungsklasse: A (Lufthansa First); J (Lufthansa Business)

Der Reisezeitraum ist eingeschränkt:

“PERMITTED 01APR THROUGH 17APR OR 01JUL THROUGH 31AUG OR 21NOV THROUGH 28NOV OR 18DEC THROUGH 02JAN FOR EACH TRANSATLANTIC SECTOR.”

Die Flüge bildet Google Flights ab. Es sind auch Tickets mit anderen Fare Rules unterwegs. Buchbar bei OTAs, anderen Star Alliance Airlines bzw. teilweise auch bei Lufthansa.

Beispiel Lufthansa First London – Los Angeles (Return): 4 000 Euro
19.12. Lufthansa A321 Business 06:30 London Heathrow – 09:05 Frankfurt
19.12. Lufthansa A380 First 10:05 Frankfurt – 13:00 Los Angeles
04.01. Lufthansa A340 First 17:15 Los Angeles – 13:40 München
05.01. Lufthansa A321 Business 14:45 München – 15:50 London Heathrow

Andere Destinationen sind auch nett, aber da war Lufthansa ab London schon besser unterwegs. Für weitere Preise verweise ich zu Svenblogt.de