Das Hotel liegt am Syntagma Platz in der Mitte der Stadt mit direktem Blick auf das griechische Parlament. Zentraler geht es kaum mehr in Athen.

Eigentlich war das Grande Bretagne von Theophil Hansen erbaut worden, aber wurde so oft und so stark renoviert, dass davon nicht mehr sehr viel übrig geblieben ist. Bei der letzten großen Renovierung vor einigen Jahren hat man sich an das ursprüngliche Konzept wieder angenähert. Das Ganze ist jetzt ein wenig orgiastisch geraten, aber nicht in einem unangenehmen Sinn.

Wer sich ein wenig bilden möchte, sollte sich die Hotelgeschichte durchlesen. Sie liest sich wie das Who-is-Who der Weltgeschichte des 20. Jh. und ist stark mit der Geschichte Griechenlands verbunden.

GrandeHotelBretagne11 GrandeHotelBretagne12 GrandeHotelBretagne13 GrandeHotelBretagne14 GrandeHotelBretagne15 GrandeHotelBretagne16

BoardingArea