Bei meinem letzten Aufenthalt gab es schon ordentliche Patzer, aber ich wollte das Schloß Fuschl nochmals ausprobieren. Gebucht habe ich ein Standardzimmer über die SPG Homepage mit Frühstück. Ja, selten aber doch kein Best Price Fall, die Best Price Selbsthilfegruppe dürfte wirken ;)

Der Check-in war ok, es gab ein Platinum Upgrade in eine Junior Suite mit Ausblick über den Fuschlsee. SPG hat seine Hotels derzeit wirklich unter Kontrolle, die Upgrades funktionieren (das war ja einmal doch anders).

Die Junior Suite war sehr klassisch eingerichtet, in einem guten Zustand und perfekt sauber. Der Ausblick auf den Fuschlsee stellte aber natürlich das absolute Highlight der Suite dar.

Das Frühstück war in meinem Zimmerpreis inkludiert, normalerweise entscheide ich mich dann für das 500 Punkte Platinum Geschenk. Eine riesige Schokotorte hat mir da einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die musste natürlich sein.

Den ganzen nächsten Tag habe ich im hervorragenden Spa und Pool verbracht. Spa und Pool sind schon sehr außergewöhnlich und auf einem sehr hohen Level. Wer gerne so etwas benutzt, kommt voll auf seine Kosten.

Fazit: Es ist sehr schön, wenn Hotels mit Potential zeigen was sie können.

SchloßFuschl1 SchloßFuschl2 SchloßFuschl3 SchloßFuschl4 SchloßFuschl5 SchloßFuschl6 SchloßFuschl7 SchloßFuschl8 SchloßFuschl9 SchloßFuschl10 SchloßFuschl11

BoardingArea