Ein echter Klassiker: Wir fliegen in der British Airways First von Budapest über London nach Las Vegas und wieder zurück. Man kann sich mit den Flugzeugtypen herumspielen.

Ein Beispiel von sehr vielen möglichen Kombinationen:
16.03. British Airways Business 07:15 Budapest – 09:05 London Heathrow
16.03. British Airways 747 First 15:50 London Heathrow – 19:30 Las Vegas
23.03. American Airlines First 13:00 Las Vegas – 14:10 Los Angeles
23.03. British Airways A380 First 17:05 Los Angeles – 10:40 London Heathrow
24.03. British Airways Business 14:00 London Heathrow – 17:30 Budapest

Klar 3 200 Euro ist keine Error Fare, aber trotzdem ein “good price”. Die besten Routen sind sicher mit der British A380 First. Im A380 hat British die beste Version des First Produktes untergebracht. Aber auch die zwei Sitzplätze in der Nase der 747 finde ich sehr angenehm (1A+1K).

Fliegt man Budapest – London, London – Ostküste und Ostküste – Las Vegas kommt man bei einer Strecke auf mindestens 920 Statuspunkte ((40+210+210)*2). Zur Erinnerung: Man braucht 1 500 Statuspunkte für British Airways Emerald (= Oneworld Executive Club Gold).

BritishAirwaysFirstSeoulLondon5