Kann mir irgendjemand bitte erklären, was man sich bei so einem Produkt gedacht hat. Ich verstehe es einfach nicht. Was möchte man mit so einer innereuropäischen Business ausdrücken?

LufthansaBusiness1

Wien (VIE) – Frankfurt (FRA)
A320 – Business
First Ticket Wien – Frankfurt – Dubai
Champagner: Keiner (nur Sekt)

Die HON Circle Lounge war angenehm (Review). Ich hatte dort einen Kaffee und habe die Leerheit dieser Lounge genossen. Die Limousine vom Terminal zum Flugzeug war genial (Review). Die ganze Economy und Business warten, bis der First Passagier das Flugzeug betreten hat. Dann wird man in eine europäische Business Class geworfen.

Der Flug war total unspektakulär. Es ging ohne Probleme nach Frankfurt. Darüber kann man eigentlich nicht wirklich etwas schreiben.

Über das kann man aber schon schreiben: Was genau bekommt man auf einem Lufthansa Business Flug in Europa:
+ Einen blockierten Mittelsitz
+ Eine Scheibe Emmentaler
+ Zwei Stücke Camembert
+ Eine Scheibe Schinken
+ 1 Portion Aufstrich
+ 0,1 ml Fruchtjoghurt
+ 1 Stück Gebäck
+ Marmelade und Butter
+ 1 Getränk
+ 1 verpacktes Erfrischungstuch
+ Zweimalige Erwähnung des Nachnamens

Ich mag reduzierte Dinge, aber so ein Business Flug mit der Lufthansa ist schon ein wenig karg.

LufthansaBusiness2 LufthansaBusiness3 LufthansaBusiness4 LufthansaBusiness5 LufthansaBusiness6