Emirates verblüfft gerade mit sehr guten Preisen für die First abgehend von Tunis …

Emirates hat immer wieder aus diesem Eck lustige Tarife für die First laufen. Athen und Larnaka auf Zypern sind ja ein Klassiker, auch Tunis hat da  schon mal mitgemacht: Emirates FIRST Tunis – Asien (Return): 2800 Euro / Australien, Neuseeland (Return): 4250 Euro

Jetzt mit einem Price Drop wurde es nochmals billiger.

Die Flüge findet man mit Google Flights und ITA Matrix. Asien, Afrika, Australien und Neuseeland sind hier interessant. Gerade Auckland ist mit 3 500 Euro extrem weit und günstig.

Ein Mindestaufenthalt besteht:

“TRAVEL FROM TURNAROUND MUST COMMENCE NO EARLIER THAN 3
DAYS AFTER DEPARTURE FROM FARE ORIGIN.”

Kostenlose Stopover sind möglich!

Buchungsklasse: A (Emirates First)

Mal einige Beispiele:

Beispiel Emirates First Tunis – Johannesburg (Return): 2 509 Euro (mit OTAs)
12.01. Emirates 777 First 14:55 Tunis – 23:45 Dubai
13.01. Emirates 777 First 04:10 Dubai – 10:25 Johannesburg
19.01. Emirates 777 First 22:20 Johannesburg – 08:15 Dubai
20.01. Emirates 777 First 09:20 Dubai – 13:15 Tunis

Beispiel Emirates First Tunis – Bangkok (Return): 2 596 Euro (mit OTAs)
12.01. Emirates 777 First 14:55 Tunis – 23:45 Dubai
13.01. Emirates A380 First 03:30 Dubai – 12:35 Bangkok
19.01. Emirates A380 First 03:00 Bangkok – 06:45 Dubai
20.01. Emirates 777 First 09:20 Dubai – 13:15 Tunis

Beispiel Emirates First Tunis – Bangkok (Return): 2 596 Euro (mit OTAs)
12.01. Emirates 777 First 14:55 Tunis – 23:45 Dubai
13.01. Emirates A380 First 03:30 Dubai – 12:35 Bangkok
19.01. Emirates A380 First 03:00 Bangkok – 06:45 Dubai
20.01. Emirates 777 First 09:20 Dubai – 13:15 Tunis

Beispiel Emirates First Tunis – Singapur (Return): 2 700 Euro (mit OTAs)
12.01. Emirates 777 First 14:55 Tunis – 23:45 Dubai
13.01. Emirates 777 First 02:35 Dubai – 13:45 Singapur
19.01. Emirates A380 First 01:20 Singapur – 04:50 Dubai
20.01. Emirates 777 First 09:20 Dubai – 13:15 Tunis

Beispiel Emirates First Tunis – Hong Kong (Return): 2 716 Euro (mit OTAs)
12.01. Emirates 777 First 14:55 Tunis – 23:45 Dubai
13.01. Emirates A380 First 03:15 Dubai – 14:30 Hong Kong
19.01. Emirates A380 First 21:15 Hong Kong – 23:15 Bangkok
20.01. Emirates A380 First 03:00 Bangkok – 06:45 Dubai
21.01. Emirates 777 First 09:20 Dubai – 13:15 Tunis

Beispiel Emirates First Tunis – Tokyo (Return): 2 698 Euro (mit OTAs)
12.01. Emirates 777 First 14:55 Tunis – 23:45 Dubai
13.01. Emirates A380 First 02:55 Dubai – 17:20 Tokyo
20.01. Emirates A380 First 22:00 Tokyo – 04:55 Dubai
10.01. Emirates 777 First 09:20 Dubai – 13:15 Tunis

Beispiel Emirates First Tunis – Sydney (Return): 3 721 Euro (mit OTAs)
12.01. Emirates 777 First 14:55 Tunis – 23:45 Dubai
13.01. Emirates A380 First 01:55 Dubai – 22:30 Sydney
20.01. Emirates A380 First 21:45 Sydney – 05:15 Dubai
21.01. Emirates 777 First 09:20 Dubai – 13:15 Tunis

Beispiel Emirates First Tunis – Auckland (Return): 3 478 Euro (mit OTAs)
12.01. Emirates 777 First 14:55 Tunis – 23:45 Dubai
13.01. Emirates A380 First 10:05 Dubai – 11:10 Auckland
20.01. Emirates A380 First 21:15 Auckland – 05:30 Dubai
21.01. Emirates 777 First 09:20 Dubai – 13:15 Tunis

Massig Meilen …

Lässt man die Meilen bei Alaska gutschreiben, bekommt man 350%. Bei einer Tour nach Auckland machen das sagenhafte 81 000 Meilen. Ich darf erinnern, dass man mit Alaska Mileage Plan 70 000 Meilen für Cathay Pacific First von Hong Kong nach Europa benötigt. Um 3 500 Euro fliegt man also in der First nach Auckland und bekommt noch einen Cathay Pacific First Flug in der Langstrecke mit dazu. Das ist schon ein enorm guter Deal ;)

Mehr auf Vielfliegertreff: Emirates TUN – AKL in F für ca. 3.700€