In Budapest gibt es eine sehr gute Lounge, die Platinum Lounge in Non-Schengen …

Mein British Airways First Ticket von Budapest über London nach LAX (Auf nach Colorado Springs zum House of Miles) hat mich zunächst einmal zu sehr früher Stunde in die Platinum Lounge in Non-Schengen geführt.

Budapest Airport ist zwar super neu und eigentlich nice, aber die Lounges sind nicht so ganz riesig ausgefallen. Die beste und größte Lounge ist im Non-Schengen die Platinum Lounge. Die ist vollkommen renoviert, eigentlich immer sehr ruhig und schaut ganz stylish aus. Große Fenster lassen das Geschehen am Airport herein.

Beim Angebot ist man breit aufgestellt. Die offenen Speisen sind eher nicht so der große Renner, aber die Auswahl an Getränken und Snacks ist eigentlich riesig. Also da kann man die Lounge wirklich loben.

Das Internet hat funktioniert. Die Toiletten sind zwar außerhalb der Lounge, aber dadurch dass es nunmehr die einzige Lounge auf dieser Etage ist, ist das eigentlich auch wieder egal.

Insgesamt gefällt mir die Platinum Lounge wirklich gut. Für eine Nicht-Airline Lounge macht die schon Spaß!