Review der Bangkok Airways Lounge in Siem Reap …

Bangkok Airways hat ein sehr einzigartiges Konzept. Sie verkauft sich als “Boutique” Airline – was auch immer das bedeuten mag – und jeder Passagier bekommt in den eigenen Bangkok Airways Lounges Zugang. Ist man also auf einem Bangkok Airways Flug, dann hat man mit einem Eco Ticket Zutritt zur Bangkok Airways Lounge. Daneben gibt es manchmal noch Business Lounges. Die aber nur für Statuskunden oder Passagier auf der Business.

Die Bangkok Airways Lounge ist riesig ausgefallen. Die Einrichtung ist frisch und sehr modern. Hat mir gut gefallen. Der Ausblick direkt auf den Airport ist natürlich ein absolut tolles Feature. Ein kleiner abgetrennter Bereich ist für Kunden mit Status und die Business Passagiere. Business ab Siem Reap hat es mit Bangkok Air mal gegeben, derzeit aber nicht.

Das Catering war eher sehr einfach gehalten. Softdrinks aus Maschinen, Filterkaffee und ein paar verpackte Snacks. Ein paar Getränkedosen wären vielleicht nicht falsch.

Insgesamt hat mir die Lounge echt gut gefallen. Sie ist wirklich lichtdurchflutet und aufgrund ihrer Größe kann es da gar nicht wirklich voll werden. Der Ausblick ist natürlich ein Hammer. Catering sollte man keine Purzelbäume erwarten.

BoardingArea