Mit dem Leserservice der Deutschen Post lassen sich gut Lufthansa Miles and More Meilen sammeln …

Bei Miles and More kann man keine Meilen kaufen. Der Umweg läuft in Deutschland über Abos. Eine Variante ist das Leserservice der Deutschen Post. Man schließt Abos ab, erhält Payback Punkte und transferiert die dann zu Lufthansa Miles and More.

Wer es übertreiben möchte, der sei auf diese Diskussion bei Vielfliegertreff verwiesen: 6-Monatsabos mit je 1000 PBP/Meilen (Ratio <10€) und andere Leserservice-Angebote

Ein paar Ideen:
+ Meilenpooling bei Miles and More
+ Adresswechsel
+ Bestellungen über Tage verteilen
+ Mehrere Abos abschließen

Gutschein über 5 Euro: “UPGRADED05”
Mindestbestellwert: 25 Euro

Gutschein über 10 Euro: “UPGRADED10”
Mindestbestellwert: 50 Euro

Derzeit sind die Abos ein wenig langweilig. Die großen Abos mit gutem Wechselkurs gibt es aber noch.

Hörzu

9 560 Payback Punkte: 109,40 Euro (mit Gutschein: “UPGRADED05”) (11,44 Euro / 1 000 Meilen)

HÖRZU

Gong

9 560 Payback Punkte: 109,40 Euro (mit Gutschein: “UPGRADED05”) (11,44 Euro / 1 000 Meilen)

GONG

Brigitte

7 550 Payback Punkte: 86 Euro (mit Gutschein “Upgraded05”) (11,39 Euro / 1 000 Meilen)

Brigitte

Beim Bestellen ist man aber beschränkt:

“Aktuell hat der Deutsche Post LESERSERVICE seine attraktiven Payback-Angebote auf die haushaltsübliche Menge von 3 Bestellungen pro Kunden limitiert.”

ACHTUNG: Die Abos muss man kündigen!