Der Leaders Club wird drastisch verschlechtert

Erste Details des neuen Leaders Club Loyalitätsprogramm von Leading Hotels of the World sind nun klar …

Leading Hotels of the World hat das neue Mitgliedsprogramm vorgestellt. Der neue Leaders Club hat drei Statuslevel. “Club” gibt es um 175 USD. Setzt man 5 000 USD um, bekommt man “Sterling”. “Aurelian”  ist bei Invitation.

Die Freinächte sind gefallen. Für einen ausgegeben USD erhält man einen Punkt. Die Einlösungen hängen dann am Zimmerpreis.  1 000 Punkte (= ca. 1 000 USD Umsatz) bringen ca. 70 Euro.

Was der Leaders Club mit den Mitgliedern des alten Unlimited Status machen wird, das ist unklar. Die haben ja 1 200 USD für ihre Privilegien und die Mitgliedschaft bezahlt.

Vielleicht ist noch der Upgrade Voucher für gebuchte Upgrades spannend. Da aber die nächste Hiobsbotschaft:

“Alle Upgrades vor Ankunft gelten ausschließlich für ein Upgrade um eine Kategorie von der Zimmerart, die Sie gebucht haben, aber können nicht für ein Upgrade auf eine Suite oder innerhalb von Suitenkategorien verwendet werden.”

Das Programm ist damit eigentlich relativ uninteressant geworden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Prev
Tolle Kuwait Airways Business Deals Italien – Asien

Tolle Kuwait Airways Business Deals Italien – Asien

Kuwait Airways hat sehr gute Business Deals ab Italien laufen

Next
REVIEW: JAL 777 Business Bangkok – Tokyo

REVIEW: JAL 777 Business Bangkok – Tokyo

Review der JAL 777 Business von Bangkok nach Tokyo

You May Also Like

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!