Review eines Corner Rooms im Intercontinental Ljubljana …

Ich bin ein trockener Royal Ambassador ;) und mag die Intercontinental Hotels schon irgendwie. IHG ist halt meistens beim Kundenservice der Marke selbst ganz schwach. Nachdem sie mir trotz eines Umsatzes über 10k (die meisten Umsätze wurden händisch nachgetragen) den Royal Ambassador weggenommen haben, habe ich mich eher zu SPG und Hyatt orientiert. Trotzdem mag ich die Intercontinental Hotels und IHG Spire Elite bin ich sowieso noch immer.

Auf einem meiner alten Accounts – ohne Status – hatte ich noch Punkte stehen. Die letzten Point Breaks hatten das Intercontinental Ljubljana dabei und so habe ich den Account bereinigt und dieses neue Intercontinental um 15 000 IHG Punkte gebucht.

Das Intercontinental Ljubljana ist ein relativ hohes Hotel, direkt an der Grenze der Innenstadt. Die höheren Zimmer haben da wirklich eine schöne Aussicht. Der erste Eindruck war super. Das Haus ist sehr modern und elegant eingerichtet.

Der Check-in war ganz nett. Für meinen Status konnte man sich nicht bedanken, weil eben nur ein normaler Account. Trotzdem gab es als IHG Mitglied (!!!) ein Upgrade in einen Corner Room. Was war denn das? Das war eine richtige Überraschung und verstehe ich bis jetzt nicht.

Den Corner Room fand ich wirklich gelungen. Mit der riesigen Fensterfläche hat der das Zimmer super groß wirken lassen. Alles war sauber und in einem guten Zustand. Die moderne Ausstattung fand ich sehr hochwertig. Die Aussicht über Ljubljana war natürlich das Highlight. Sonst hat das Zimmer wirklich gut gefallen.

Die Hardware des Hotels ist exzellent. Es gibt einen sehr schönen Pool und Spa in einer hohen Etage mit View über Ljubljana. Das Fitnesscenter ist gut. Die Lage ist exzellent. Ein paar Minuten Spaziergang und man ist in der Innenstadt.

Das Intercontinental kommt sehr elegant und schick rüber. Die Ausstattung ist wirklich super. Das Service entspricht mitunter nicht so ganz dem Eindruck, den man sonst vom Hotel hat. Da könnte man schon eine Spur freundlicher sein. Sonst ist es das Intercontinental Ljubljana eine wirklich sehr ordentliche Adresse. Kommt man nach Ljubljana, kann man das sicher machen und wäre auch meine erste Wahl.