KARTE: Alle Qatar Qsuites Business Strecken

Eine Karte aller Qatar Qsuites Business Strecken …

Qatar Airways hat mit der Qsuites Business ein absolut high-end Produkt geschaffen. Letztlich soll die ganze Flotte irgendwann mal weitgehend mit Qsuites (wo es eben geht) ausgestattet werden. Derzeit findet man die Qsuites Business auf den A350 und 777 Langstrecken.

Hier mal eine Karte aller von Qatar beworbenen Qsuites Strecken. Die Strecke nach Auckland ist neu hinzugekommen, wird aber auf der Qatar Qsuites Page noch nicht angeführt.

Die Verwendung der Qsuites Business sollte man immer mit Expertflyer und der Seatmap dort kontrollieren. Equipment Change ist leider immer möglich und bei Qatar üblich.

Kommentare 91
  1. Coole Sache! Aber sicher ist die QSuite dann doch nicht immer? ZRH kriegt ja erst neu auf allen Verbindungen eine, bis jetzt war es nur auf einem Flug.

  2. Schön wäre jetzt nur noch, wenn Qatar sich daran halten würde. :D Und da hilft nicht mal expertflyer, wenn es Last Minute Equipment Change gibt, was wohl öfter passiert. Eine Crew sagte mir, selbst sie erfahren manchmal erst am selben Morgen, dass die Maschine getauscht wurde. Ist mir gerade zwei Mal passiert. Ist aber jammern auf hohem Niveau, denn die Reverse Heringbone sind auch sehr gut.

  3. Ja, Equipment Change ist bei Qatar mehr als üblich. Mir gerade wieder auf MUC-DOH passiert. Extra wegen Q-Suites gebucht, aber alte 777 fliegen “müssen”. Customer Service unter aller Kanone, man bekommt nur vorformulierte Standardantworten.

    1. Danke für den Hinweis. Ich hab das noch als Warnung reingenommen. Qatar ist ein “böser” Equipment Changer. Bei ihnen merkt man es natürlich mit den vielen verschiedenen Varianten natürlich auch gleich sehr stark. Ist auch ein Unterschied ob man A320 Recliner oder “Regionale First” (= Fully Flat) als Business bekommt. Und das kann man so fortsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Prev
SUPER: Iberia Business Deutschland – Südafrika (Return): 1420 Euro

SUPER: Iberia Business Deutschland – Südafrika (Return): 1420 Euro

Mit der Iberia Business von Deutschland nach Südafrika

Next
SEHR FOTOGEN: Park Hyatt Seoul – Suite

SEHR FOTOGEN: Park Hyatt Seoul – Suite

Review einer Suite im Park Hyatt Seoul

You May Also Like