Meine Meinung zur Malaysia Airlines Golden Lounge Business in Kuala Lumpur Satellite …

Malaysia Airlines unterhält im Satellite Terminal von Kuala Lumpur ihre Flagship Business Lounge. Die ist seit einem Jahr renoviert und soll irgendwie das neue Servicekonzept von Malaysia Airlines repräsentieren.

Nach dem Eingang hat man mal ein Barbereich. Der war leer und ein Mitarbeiter hat irgendwas in der Bar herumgeräumt.

Dann kommt ein großer hallenartiger Hauptteil, wo man die eigentliche Lounge findet. In der Mitte sind verschiedene Cooking Stations angeordnet. An der Fensterseite hat man Sitzmöglichkeiten und Couches.

Von der Stimmung hat mir die Lounge überhaupt nicht zugesagt. Es hatte so einen Charakter einer Bahnhofshalle. Für eine Lounge war es sehr laut. Weil man keine Abzüge bei den Küchen eingebaut hat, hatte es überall so einen penetranten Essensgeruch. Mit Lautstärke und Essensgeruch kann man mich verjagen.

Das Angebot war extrem breit aufgestellt. Das Catering war aber leider auf dem Level einer eher schlechteren Werkskantine. Es war einfach nur viel billiges Essen. Die malaysische Küche gibt sehr viel her. Das hat man hier überhaupt nicht umsetzen können. Raffinesse und kreative Kulinarik war wirklich weit weg. Für die Flagship Lounge DER malaysischen Airline war das eher beschämend. Da bekommt man wahrscheinlich in allen günstigen Restaurants in Kuala Lumpur mehr geboten.

Die Kaffee Station mit einer echten Espresso Maschine fand ich cool. Der Kaffee war aber auch sehr basic. Dann hätte es noch Softdrinks und bei der Bar wahrscheinlich Alk gegeben. Wo man Champagner ausschenken würde, konnte ich nicht rausfinden.

Naßräume waren ok. Internet hat funktioniert.

Ein Refresh einer Lounge ist natürlich immer gut. Es hat aber irgendwie was von einem Ikea Restaurant bekommen. Eine entspannte Stimmung einer Lounge konnte man leider nicht erzeugen. Für mich bleibt gerade beim Angebot der Eindruck von Cost-Cutting-Everywhere. Schaut vielleicht auf den Fotos sehr nett aus, ist aber leider nicht sehr gelungen.

American Express Platinum DE mit 30 000 Punkten
+ Metallkarte
+ 200 Euro Reiseguthaben und Sixt Guthaben
+ Lounge Zugang mit 2 Priority Pass Karten (+ Gäste)
+ 24 000 Meilen
+ Status bei Hotel- und Mietwagenprogrammen
+ Umfangreiches Versicherungspaket
+ Star Alliance Gold Challenge über Singapore Airlines
+ Lufthansa Lounge Zugang (FRA und MUC)

American Express Platinum Deutschland

BoardingArea