Wir werden alle HON Circle: UNTER 5000 Euro für HON Circle

Für unter 5 000 Euro ist der neue HON Circle ab 2021 machbar …

Lufthansa Miles and More hat das neue Statusprogramm vorgestellt: ÜBERSICHT: Das NEUE Lufthansa Miles and More Statusprogramm

HON Circle ist der absolute Über-Drüber-Status. Wenn Lufthansa Miles and More das neue Statusprogramm nicht ändert, wird er viel einfacher zu erwerben sein.

Ab 2021 gilt folgende Regel für den Erwerb eines HON Circle:

HON Circle: 1 500 Points (davon 1 500 Qualifying Points)

Wir brauchen also 1 500 Qualifying Points. Im neuen System wird das gar nicht so schwierig werden. Man orientiert sich bei der Vergabe von Qualifying Points an Airline und Distanz. Langstrecke Business (= Interkontinental) auf Lufthansa, Austrian, Swiss, Eurowings, Brussels, LOT, Luxair oder Croatia bringt 50 Punkte.

Bei der Zuordnung Interkontinental wird es interessant. Hier unterscheidet Miles and More Europa, Afrika, Asien, Australien (mit Neuseeland und Ozeanien), Nordamerika und Südamerika (mit Karibik und Mittelamerika).

D. h. ein Flug nach Nordafrika, Middle East oder auch Israel bringt folgende Qualifying Points:

50 Interkontinental Business
50 Interkontinental Business
10 Kontinental Business
10 Kontinental Business

Total: 120 Qualifying Points

D. h. wir brauchen ca. 12 dieser Flüge.

Ca. 400 – 500 Euro Business Return von Europa nach Nordafrika und Middle East

Die Preise nach Middle East und Nordafrika abgehend von Europa sind eigentlich sehr gering. Ohne große Probleme findet man gerade 500 Euro Return Tickets. Buchungsklasse ist uns ja jetzt beim Statuserwerb egal. Das zählt ja nicht mehr.

Lufthansa Business Oslo – Tunis (Return): 470 Euro

Lufthansa / Swiss / Austrian Business Paris – Tel Aviv (Return): 506 Euro

Wir sehen aber immer wieder auch Business Return von Europa nach Nordafrika oder Middle East um 400 Euro. Hier ergibt sich also eine neue Möglichkeit eines Status Runs. Für unter 5 000 Euro kann man – wenn man die Flugpreise 2021 nicht verändert – den HON Circle erfliegen. Jetzt halt ab 2021 nur mehr für ein Jahr.


Schau doch mal in der größten Facebook Gruppe für Vielreisende und Vielflieger vorbei: Vielflieger Lounge – Tipps & Tricks für Vielflieger

Kommentare 19
  1. Das sind defacto 48 Legs, die man sich da gibt Plus Positionierungsflüge. Mehr als 4-5 Freaks pro Jahr werden das sicher nicht machen. Das verkraftet die LH.

    Aber ein SEN-Run wird jetzt sehr viel leichter und erschwinglicher.

  2. 12x mal back-to-back Israel mit Sicherheitesbefragung? Ich glaube das ist die schlimmste Strafe die man verhaengen kann. Da ist der HON dann hart verdient.

    1. Spielen wir das weiter für Senator. Dann benötigt man Star Alliance Business Flüge zwischen den Zonen. Die zählen zwar nicht als Qualifying Points, aber als Points. Das sollte Tür und Tor für Status Runs eröffnen.

    2. Wobei ich kenne mindestens einen HON, der sofort dabei ist. Und natürlich Videos davon macht ;) Sorry, der musste sein.

    1. Die neue Abenteuerreise – Mega genial super duper ehrlicher Gentleman –
      Paris Frankfurt Tel Aviv
      Paris Frankfurt Tel Aviv
      Paris Frankfurt Tel Aviv
      Paris Frankfurt Tel Aviv

      Einmal mit knallrotem Sakko
      Einmal mit blauem Sakko
      Einmal mit Flammen-Sakko

      Aber wehe es gibt nur ein Butterbrot, dann können die Tränen der Enttäuschung und des Wutes kaum zurückgehalten werden.

      Youtube Content für Jahre

      “Wer Müll schreibt wird gelöscht” aka ich lebe in meiner persönlichen Safe-Space Bubble und toleriere nicht ein Wort der Kritik.
      #EscalatorRowingChallenge

    2. #EscalatorRowingChallenge ?!?!?

      Ich habe gedacht tiefer geht nicht mehr, aber der Typ legt echt noch immer einen drauf. Frankie-Soy-Boi sollte mal zum eigenen Schutze begutachtet werden.

    3. Das traurige ist, die #HonEscalatorChallenge sollte viral gehen, hat aber 22 Aufrufe und nicht mal ein Retweet bekommen.

      Wie sagt man so schön, ein Hater, der regelmäßig reinguckt ist kein Hater, sondern Fan. Ich oute mich daher als Fan.

  3. Es gibt neu zwei Typen HONs: Diejenigen, die das sinnvoll erfliegen. Also ohne zusätzliche Flüge zu den eh geplanten. Das sind HONs.

    Und neu diejenigen, welche zur Erreichung Statusruns gemacht haben: Das sind die HOHNs. Die heissen so, weil sie von den HONs für ihre Statusrunnerei verhöhnt werden.

    Zudem bis 2021 könnt ihr all die schönen Kostenberechnungen wieder vergessen, da bis dahin alle Länder irgendwelche Greta-Taxen auf die Tickets draufgeschlagen haben. Ausser Trumpinien und Bolsonaristan. Aber wie dort die Verhältnisse 2021 aussehen werden, steht noch in den Status-Sternen.

    1. Soweit ich das irgendwie mitbekommen habe, stehen wir kurz vor einer Rezession. Vielleicht bringt sich da Miles and More schon in Stellung und will Kaufanreize bringen. Vielleicht kann sich ja noch wer an die Promos in der letzten Wirtschaftskrise erinnern. Die waren ja teilweise irre.

    2. Alle haben angst vor der Wirtschaftskrise! Alle…? Nein, die Vielflieger warten ganz gespannt auf gute Angebote :)

    3. Hyatt Book two stays, get one. Das war unglaublich. Da würdest mich aus den Park Hyatts nicht mehr rausbekommen.

  4. ich werd den schmerz einfach auf mich nehmen den hon zu erfliegen, yhbu lass ich aber zahlen oder jmd anderen ;) und werde im anschluss mit der schwarzen karte dann alle aus dem wege drängen wenn ich eco von vie nach grz fliege :))) oder blöde dann im öbb zug flug sitze – nur dann nutzt das auch nix :)))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Prev
ÜBERGANGSREGELN für Frequent Traveller, Senator und HON Circle

ÜBERGANGSREGELN für Frequent Traveller, Senator und HON Circle

Die Übergangsregeln für Statusbesitzer bei Miles and More sind da

Next
HOT: Ein TAP Miles&Go Status Match zu Star Alliance Gold

HOT: Ein TAP Miles&Go Status Match zu Star Alliance Gold

Bei TAP Miles&Go gibt es die Möglichkeit für einen Star Alliance Gold Status

You May Also Like

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!