Einmal durch Cluj-Napoca …

Am Rand von Transsilvanien (Eine Zeitreise durch Transsilvanien) liegt die zweitgrösste Stadt Rumäniens. Cluj-Napoca (Klausenburg) ist nicht mehr so malerisch wie das Dreieck Brasov, Schäßburg und Hermannstadt. Hier ist eher das Business zu Hause und hier wird studiert.

Die Stadt hat eine kleinere City mit einem Mix an verschiedenen Epochen. Sie kommt sehr jung und aufgeräumt rüber.

Auf dem Weg ins Zentrum von Siebenbürgen kann man Cluj mal machen. Ein Stadtspaziergang ist ganz nett. Die Lokalszene ist aufgrund der jungen Stadtbevölkerung ganz gut. Richtig touristisch ist es hier nicht, hier wird gearbeitet oder zur Uni gegangen.

Cluj wird man als einen Zwischenstopp sogar einplanen müssen. Die enormen Distanzen Rumäniens und der langsame Verkehr machen Cluj-Napoca zu einem guten Ort für eine Pause.

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!