Schlechte Karten für die einzige Langstrecke der CSA Czech Airlines

CSA wird die Langstrecke nach Seoul in nächster Zeit nicht mehr reaktivieren …

Czech Airlines fliegt seit 7 Jahren mit einem von Korean geleasten A330 auf der Strecke von Prag nach Seoul. Wir kennen diesen Flug aufgrund sehr günstigen Business Deals.

Die derzeitige Lage hat zu einem Aussetzen dieser Flugstrecke bereits Anfang März geführt: CORONAVIRUS: CSA verliert ihre einzige Langstrecke

Nun stehen gröbere Wartungen an. Bei Czech Airlines ist man gegenüber einer Wiederaufnahme sehr skeptisch:

“”In Bezug auf die Entwicklung der Nachfrage rechnen wir nicht mit der Wiederaufnahme des Betriebs in diesem Jahr” … “Die weitere Entwicklung auf der Strecke Prag – Seoul hängt von weiteren Verhandlungen ab””

Der Beitrag bei Zdopravy.cz (mit Google Translate): Konec OK-YBA. ČSA jedinou dálkovou linku neobnoví, do Soulu bude létat jen Korean Air

Auf dieser Strecke würde dann Korean verbleiben. Der A330 von CSA geht an Korean zurück. Ein Flugzeug für diese Strecke würde bei CSA fehlen.


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Prev
ABO: 55000 Lufthansa Miles and More Meilen: 730 Euro

ABO: 55000 Lufthansa Miles and More Meilen: 730 Euro

Ein volles Welt Abo bringt 55 000 Lufthansa Miles and More Meilen für 730 Euro

Next
Wohin Lufthansa, Swiss und Eurowings im Mai noch fliegen …

Wohin Lufthansa, Swiss und Eurowings im Mai noch fliegen …

Die Ziele der Lufthansa Group für den Mai

You May Also Like

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!