Brussels Airlines könnte fallen gelassen werden …

Bei Brussels Airlines ziehen dunkle Wolken auf …

Die Rettung der Lufthansa Group ist ein kleines Drama geworden.

Für Austrian schaut es sehr gut aus: Austrian gerettet – Airline soll grüner werden

Die Schweiz mag ihre Swiss sehr gerne. Da wurde schon Ende April die Hilfe fixiert: Swiss Rettung erfolgreich

Der Lufthansa Rettungsdeal wackelt gewaltig. Hier könnte die Rettung nicht durch die Hauptversammlung beschlossen werden. Die Mehrheitsverhältnisse für die Rettung sind schwach: Lufthansa Rettungspaket könnte in Hauptversammlung scheitern – Insolvenz in Eigenverwaltung?

Bei Brussels zeichnen sich nun auch Probleme ab. Die Airline fliegt zwar seit einiger Zeit wieder. Belgische Medien berichten aber über Probleme beim Rettungsdeal. Mit den staatlichen Behörden kann man sich scheinbar nicht einigen. Lufthansa Group erwägt möglicherweise auch Brussels fallen zu lassen und in Insolvenz zu schicken. Am Montag sollen interne Verhandlungen beginnen.

Mehr bei Brussels Times: Lufthansa could let Brussels Airlines go bankrupt: reports


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

Kommentare 5
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Prev
DEAL: Oman Air / Malaysia Business Deutschland / Schweiz – Bali (Return): 1800 Euro (2020/2021)

DEAL: Oman Air / Malaysia Business Deutschland / Schweiz – Bali (Return): 1800 Euro (2020/2021)

Mit der Oman Air Business von Deutschland oder der Schweiz nach Bali

Next
Lufthansa bietet im Sommerflugplan First nicht mehr an (weitgehend)

Lufthansa bietet im Sommerflugplan First nicht mehr an (weitgehend)

Lufthansa nimmt die First weitgehend aus dem Programm

You May Also Like