Ö Außenministerium: REISEWARNUNG für ganz Spanien (ausgenommen Kanaren)

Das Österreichische Außenministerium erweitert die Reisewarnung auf ganz Spanien (ausgenommen Kanaren) …

Deutschland hat es vorgemacht und für ganz Spanien (ausgenommen Kanaren) eine Reisewarnung erlassen: PARTY IS OVER: Auswärtiges Amt gibt Reisewarnung für ganz Spanien aus (Ausnahme: Kanaren)

Das Österreichische Außenministerium folgt und erweitert die Reisewarnung fürs Festland um die Balearen (Ibiza, Mallorca, Menorca):

“Ab 24.08.2020, 00:00h, wird die bestehende Reisewarnung für das spanische Festland auf die Balearen (u.a. Ibiza, Mallorca, Menorca) im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) ausgeweitet.
Für die Kanarischen Inseln (u.a. Teneriffa, Gran Canaria, Fuerte Ventura, Lanzarote) gilt weiterhin Hohes Sicherheitsrisiko (Sicherheitsstufe 4).”

Zum Außenministerium: Spanien (Königreich Spanien)

Damit steigen viele Versicherer bei Reisen in ein Land mit Reisewarnung aus. Des Weiteren bedeutet das für Heimkehrer ab 24.08. ein verpflichtender Covid-19 Test bei Rückkehr (und Quarantäne bis zum negativen Ergebnis). Die Infopage des Sozialministeriums: FAQ: Reisen und Tourismus 


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Prev
Ko Samui will Tourismus-Restart … mit extremen Maßnahmen

Ko Samui will Tourismus-Restart … mit extremen Maßnahmen

In Ko Samui hat man sich sehr heftige Maßnahmen für den Tourismus Restart

Next
Schweiz wirft 13 neue Länder auf Quarantäneliste … davon einige EU Länder

Schweiz wirft 13 neue Länder auf Quarantäneliste … davon einige EU Länder

Die Schweiz erweitert die Quarantäneliste

You May Also Like