Die Premium Services sollen irgendwann zurückkommen …

Lufthansa hat sich in einem Hintergrundgespräch zu den derzeit fehlenden Premium Services geäußert. (Danke: Travelwithmassi.com)

  • Mit Ende September soll wieder eine Austrian Lounge aufsperren.
  • Man bekennt sich zum First Class Terminal in Frankfurt.
  • Man will weitere Lounges aufsperren.
  • Limousinen Service für HON Circle und First soll wieder angeboten werden.
  • Man möchte Business, Senator und First Lounges wieder getrennt offen halten.

Das hört sich alles super an, aber es gibt einen kleinen Haken. Diese Services macht man von der Buchungslage abhängig.

Da kann man jetzt auf Daten von Eurocontrol zurückgreifen. Die sehen für den Herbst und Ende 2020 keine Erholung bzw. sogar wieder fallende Zahlen im Vergleich zum Sommer: Eurocontrol sieht im Herbst keine Erholung der Luftfahrt

Man kann also auf die Schritte von Lufthansa gespannt sein. Ich werde euch informieren ;)


Schau doch in unserer Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei –> Vielfliegerlounge

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!